Swisscom Freeski Tour Hoch-Ybrig:
Darts-Reglement auf der Skipiste

Beim Tourstopp der Swisscom Freeski Tour im Skigebiet Hoch-Ybrig war von den Ridern vor allem ein breites Trickrepertoire gefragt: Konnten sich die Favoriten bei schwierigen Sichtverhältnissen am 9. Februar in den Alpen durchsetzen?

Swisscom Freeski Tour 2013: Hoch-Ybrig.  Foto: Swisscom Freeski TourFür den Tourstopp der Swisscom Freeski Tour am Hoch-Ybrig am 9. Februar hatten sich die Veranstalter ein besonderes Wettkampfformat ausgedacht: Wie beim Darts starteten die Skifahrer mit 401 Punkten und mussten dann durch Tricks ihre Punktzahl auf Null reduzieren. Dabei durfte jedoch kein Trick doppelt gezeigt werden.

Swisscom Freeski Open: Die Gewinner

Bei Schneefall und schlechten Sichtverhältnissen in den schweizererischen Alpen wurde Christian Bieri aus Sörenberg seiner Favoritenrolle gerecht. Er gewann vor Vincent Schmid und seinem Teamkollegen Mike Thalmann aus Luzern. Bei den unter 16-Jährigen konnte sich ebenfalls der in der Gesamtwertung Führende den Sieg sichern. Andri Ragettli gewann vor Luca Schuler und Michael Reibenschuh.

Swisscom Freeski Tour 2013: Hoch-Ybrig.  Foto: Swisscom Freeski TourFür die Frauen wurde am Hoch-Ybrig kein Contest abgehalten. Sie können am 16. Februar in Wildhaus wieder auf Punktejagd gehen. Für die Herren der Schöpfung geht es vom 16. bis 17. Februar in Thyon wieder zur Sache, wo auch die Rookies wieder am Start sein werden.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website der Swisscom Freeski Tour.

veröffentlicht am 13.02.2013
Bildergalerie

QParks Tour: Freestyle Madness Snowpark Lenzerheide.  Foto: Martin Rittmeyer/QParks
Snow

Freestyle Madness 2013: Die QParks Tour kommt in die Schweiz

Nach den Sick Trick Tour Open ist vor dem Freestyle Madness: Am 23. Februar zieht es die QParks in den Snowpark Lenzerheide in der Schweiz. Beim sechsten Stopp der Tour kämpfen die Rider um ein Preisgeld von 1.800 Schweizer Franken und jede Menge Sachpreise.

Nine Queens.  Foto: Klaus Polzer
Freeski

Nine Queens 2013: Freeski-Shred am Märchenschloss

Aufgepasst: Alle Freeski-Ladies unter euch haben noch bis zum 15. Februar die Möglichkeit, sich für das Nine Queens 2013 in Serfaus-Fiss-Ladis anzumelden. Um gegen einige der besten Freeski-Ladies der Welt anzutreten, müsst ihr einfach eine Video-Edit hochladen.

FIS Freeski World Cup 2013.  Foto: Christopher Frankum
Freeski

FIS Freeski World Cup: Entscheidungen in Slopestyle und Halfpipe

Einige der weltbesten Freeskiern fighten in diesem Jahr nicht nur um den World Cup Sieg, sondern auch um die Qualifikation für die Olympischen Spiele. In der Schweiz und den USA wurden erste Entscheidungen im Slopestyle- und Halfpipe-Format getroffen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz