Swatch Skiers Cup 2014:
Kontinentale Freeski-Schlacht in Zermatt

Nach den drei bisherigen Auflagen des Swatch Skiers Cup hat Team Europe hauchdünn die Nase vorn: Kann Amerika in Zermatt ausgleichen?

Swatch Skiers Cup.  Foto: swatchskierscup.com/DCARLIERMit neuen Teamcaptains geht der Swatch Skiers Cup im Januar 2014 in seine vierte Runde: Zum zweiten Mal ist dabei Zermatt in der Schweiz der Austragungsort für das einmalige Freeski-Spektakel. Bisher konnte Team Europe das Freestyle und Big Mountain Event zweimal für sich entscheiden, während das Team Americas erst einmal siegreich war.

Das Event 2014

Auch der Swatch Skiers Cup 2014 wird wieder von zwei völlig unterschiedlichen Wettkampftagen geprägt sein: Nachdem die acht Rider jedes Teams sich zunächst beim Big Mountain im Freeriding duellieren werden, sind am zweiten Tag beim Backcountry Slopestyle eher die Freeestyle-Künste gefragt. Die sechstägige Waiting Period sorgt dabei dafür, dass für beide Wettkampftage perfekte Bedingungen garantiert werden können.

Marc Scheurer, Marketingleiter von Zermatt Tourismus, sagte: „Zermatt liegt inmitten von 38 Viertausendern und bietet den Ridern damit zahllose Möglichkeiten, sich ihre Kicks zu holen. Wir freuen uns auf eine fantastische Stimmung und unglaubliche Leistungen der beiden Teams. Die Action am Berg beim Backcountry Slopestyle und das Entertainment-Programm im Dorf sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Das macht diesen Event zu etwas ganz Besonderem.“

Captain Americas vs. Captain Europe

Swatch Skiers Cup.  Foto: swatchskierscup.com/DDAHERMit dem Kanadier JP Aucleir und dem Franzosen Julien Regnier haben in diesem Jahr beide Teams neue Kapitäne am Start. Seitdem die beiden Rider beim Buckelpisten World Cup 1998 erstmals aufeinander trafen, haben sie immer wieder zusammen gearbeitet und jede Menge Pisten gemeinsam geshreddet.

„Es gab einen richtigen Energieschub, als wir uns das erste Mal trafen. Wir hatten gleich viele neue Ideen für das Skifahren. JP ist ein fantastischer Skifahrer, sehr kreativ und ein harter Arbeiter. Ich fahre wirklich gerne mit ihm Ski“, sagte Regnier über seinen Konkurrenten.

Auclair antwortete: „Ich hörte zum ersten Mal von Julien, als mir mein Freund JF Cusson von "diesem Franzosen, der wirklich progressiv Ski fährt" erzählte. Als wir uns dann kennenlernten, begannen wir sofort, miteinander Ski zu fahren und Projekte zu machen.“

Der Mitgründer des Events und Captain von Team Europe beim Swatch Skiers Cup 2012, Sverre Liliequist kommentierte: „Europa hat Amerika letztes Jahr deutlich geschlagen. Ich bin sicher, dass JP und sein Team sich den Titel dieses Jahr unbedingt zurückholen wollen. Neben dem Wettkampf-Aspekt sollten wir allerdings nicht vergessen, dass dieser Event nicht nur ein echter Battle, sondern auch eine großartige Woche werden soll, in der einige supertalentierte Fahrer aus aller Welt gemeinsam Spaß haben.“

Weitere Infos finden sich auf der Website des Swatch Skiers Cup 2014.

veröffentlicht am 05.11.2013
Bildergalerie

Tom Leitner Frontflip beim Swatch Skiers Cup.  Foto: D. Daher
Freeski

Skiers Cup Valle Nevado 2012: Kampf der Kontinente

Beim Swatch Skiers Cup im chilenischen Valle Nevado konnte sich das Team Europa früh einen Vorsprung erarbeiten. Am Ende des Wettkampftages sah es jedoch ganz anders aus.

Swatch Skiers Cup 2012.  Foto: D. Daher
Freeski

Skiers Cup 2013: Freestyler aus Europa oder Amerika ganz oben?

Kommen die besten Freeskier der Welt aus Europa oder aus Amerika? Das wird bei der dritten Auflage des Skiers Cup beantwortet. Vom 10. bis 15. Februar findet der Kampf der Kontinente erstmals auf dem Matterhorn in der Schweiz statt.

Swatch Skiers Cup Zermatt.  Foto: D. Daher
Freeski

Swatch Skier Cup Zermatt: Titel zurück in Europa

Nach bitterer Niederlage beim letzten Swatch Skiers Cup haben die Europäer nun zurückgeschlagen: Bei der ersten Austragung des Kampfes der Kontinente auf europäischem Boden überzeugten die einheimischen Rider auf ganzer Linie.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz