Snowboard FIS World Cup Stockholm:
70 Rider beim 5. Jubiläum

Die Elite der Snowboard Pros gibt sich in Stockholm die Ehre. Im Olympiastadion wird mit 70 Ridern das 5. Jubiläum gefeiert. Zum fünften Mal kämpfen hier die weltbesten Snowboarder um wichtige Punkte für den Snowboard FIS Weltcup.

Petja Piiroinen aus Finnland. Foto: FIS/Oliver KrausAm kommenden Samstag, den 20. November 2010, feiert der Stadium Winter Jam ein kleines Jubiläum. Zum fünften Mal findet die Big Air-Show im Stockholmer Olympiastadion von 1912 statt. Für die Snowboarder ist es der zweite Rampen-Event der laufenden Snowboard FIS Weltcup Saison.

An die 70 von ihnen werden am 20. November 2010 in der schwedischen Hauptstadt ihr Können zeigen. Darunter, wie bereits beim Big Air-Saisonauftakt in London vor knapp drei Wochen alles, was in der Snowboard Szene Rang und Namen hat. Neben dem Sieger des Freeze Festivals aus Slowenien, Marko Grilc, der damit als Weltcup-Führender in Stockholm den Kicker hittet, ist es einmal mehr eine finnische Armada, die bereit ist, der Veranstaltung wie schon in den Jahren 2006,
2007 und 2008 ihren Stempel aufzudrücken.

Zu nennen wären vor allem der Zweite des olympischen Halfpipe-Wettbewerbs von 2010, Peetu Piiroinen sowie der Weltmeister von 2003, Risto Mattila und Janne Korpi, der vergangene Saison in Quebec triumphierte. Hinzu kommen die aufstrebenden norwegischen Sterne am Freestyle-Himmel, Gjermund Braaten, immerhin Sieger des diesjährigen Freestyle.ch und Staale Sandbech, der in London nur von Marko Grilc geschlagen wurde.

Niklas Mattsson aus Schweden.  Foto: FIS/Oliver KrausAußerdem ist Seppe Smits wieder mit dabei. Der Belgier wurde beim FIS Snowboard Weltcup in London Dritter und will auf diese gute Leistung aufbauen. Weitere Rider mit Chancen auf ein Top-3-Resultat sind Mark McMorris aus Kanada und der Vorjahreszweite im Big Air Weltcup-Klassement, Gian-Luca Cavigelli aus der Schweiz. Seit vier Jahren warten die Schweden beim derzeit einzigen Snowboard FIS Weltcup im hohen Norden auf einen Heimsieg eines Landsmanns.

Zwar war Chris Sörman 2008 als Zweiter dicht davor, doch ob es im fünften Anlauf endlich klappt, steht angesichts der starken Konkurrenz aus insgesamt 13 Ländern in den Sternen. Nichtsdestotrotz werden insgesamt zwölf Rider, angeführt von Sörman und Kevin Backström, an den Start gehen und erneut ihr Glück bei diesem schweren Unterfangen versuchen.

Die Ergebnisse der letzten vier Jahre:

Jahr Erster Platz Zweiter Platz Dritter Platz
2009 Stefan Gimpl (AUT) Marko Grilc (SLO) Gjermund Braaten (NOR)
2008 Janne Korpi (FIN) Chris Sörman (SWE) Seppe Smits (BEL)
2007 Janne Korpi (FIN) Risto Mattila (FIN) Sami Saarenpaa (FIN)
2006 Matevz Petek (SLO) Peetu Piiroinen (FIN) Risto Mattila (FIN)

Adventskalender Gewinnspiel

veröffentlicht am 17.11.2010

Snow

Alte, neue Sieger: Ergebnisse vom Pleasure Jam 2010

Beim Finale des Pleasure Jam 2010 am Dachsteiner Gletscher siegten bekannte Gesichter aus dem letzten Jahr. Welche Snowboarder es auf das Treppchen schafften, lest ihr hier.

Snow

Bastian Bäumer berichtet vom Glacier 3000 Invitational 2010

FUNSPORTING Reporter Bastian Bäumer war live beim Glacier 3000 Invitational in der Schweiz dabei und berichtet für euch von dem Freeski Event.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz