Snowboard FIS Weltcup Cardrona:
Ergebnisse vom ersten Halfpipe-Contest der Saison

Mit einem sehr hohen Level startete der erste Halfpipe-Wettbewerb der Saison. Im neuseeländischen Cardrona battleten sich die weltbesten Rider um die ersten Punkte für den Snowboard FIS Weltcup 2011/12.

Janne Korpi in Action.  Foto: Oliver KrausXuetong Cai (CHN) und Janne Korpi (FIN) sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Beim Auftakt des LG Snowboard FIS Weltcup 2012 im neuseeländischen Cardrona Alpine Resort setzte sich die chinesische Titelverteidigerin im Halfpipe-Finale der Damen mit 92.8 Punkten gegen ihre Konkurrentinnen durch.

Die amtierende Weltmeisterin Holly Crawford (AUS, 88.5) sicherte sich vor Ursina Haller aus der Schweiz (77.3) den zweiten Platz. Bei den Männern behielt Janne Korpi mit 93 Punkten die Oberhand. Der Finne verwies damit Yiwei Zhang (CHN, 90.8) und Dimi de Jong (NED, 88) auf den zweiten und dritten Rang.

Allerdings waren nicht die ersten Podiumsplatzierungen Zhangs und de Jongs das überraschende Moment in der Männerkonkurrenz, sondern die imposante Vorstellung Korpis. Der 25-Jährige kann zwar schon auf insgesamt 49 Weltcup-Starts zurückblicken, in dessen Verlauf er zwölf Mal aufs Podium fuhr. Doch der achte Sieg seiner Karriere brachte selbst den zweimaligen Olympia-Teilnehmer ins Staunen.

„Ich habe eigentlich nur versucht, meinen Run gut hinzubekommen. Das ist mir auch im ersten Durchgang geglückt. Dass ich hier aber gewinne, hätte ich nie gedacht, denn das war heute erst mein dritter Tag in der Halfpipe“, so Korpi.
Insgesamt hatte der in Vihti lebende Rider erst eine Woche im Schnee verbracht, nachdem er am Ende der letzten Saison vor allem durch eine Verletzung der rechten Schulter zurückgeworfen worden war. „Deshalb habe ich später mit dem Training angefangen. Ich habe mir bewusst Zeit gelassen.“

Es war die richtige Entscheidung, denn an die Wertung für seinen durchweg hohen und stylischen Lauf (backside rodeo alley-oop 540 nose, backside 900 mute, frontside 1080 tail, cab 1080 nose, frontside stalefish) bissen sich die anderen elf Finalteilnehmer – trotz

Xuetong Cai in Action.  Foto: Oliver KrausAm nächsten kamen Korpi noch Zhang, der mit backside indy, frontside 1080 indy, cab double cork indy, frontside 900 indy und backside 540 mute zeigte, dass China mittlerweile auch bei den Männern eine immer größere Rolle spielt und Dimi de Jong. Der 17-Jährige freute sich dank backside melon, frontside 1080 tail, cab 720 melon, frontside 900 tail und backside 9 mute über seinen ersten Podestplatz im 22ten Anlauf.

Während Korpi bei den Männern für einen europäischen Sieg sorgte, hat Xuetong Cai einmal mehr die chinesische Dominanz bei den Damen unterstrichen. Mit einem sauberen Run, der aus frontside indy, backside 540 mute, frontside 720, cab 360 mute und frontside 540 melon bestand, fuhr die 18-Jährige im elften Weltcup-Start zu ihrem fünften Sieg.

Dass in Zukunft nicht nur die zweitplatzierte amtierende Weltmeisterin Holly Crawford (frontside lien, japan air, frontside 720 mute, cab 720 melon, frontside 540 melon, backside air) dem starken Team aus der Volksrepublik die Stirn bieten kann, bewies Ursina Haller.

Die Schweizerin war die Einzige, die sich an einem frontside 900 versuchte – und dafür auch zunächst bezahlte. Denn gleich im ersten Hit ihres ersten Runs blieb die 25-Jährige am Coping hängen und stürzte. Im zweiten Durchlauf machte sie es indes besser: frontside 900, backside 540 mute, frontside 540 melon, backside air und frontside 720.
„Der Sturz war schon arg und hat mich echt Überwindung gekostet, es noch mal zu versuchen.

Aber ich habe den Run dann im zweiten Versuch zum Glück runter gebracht“, so die aus Zernez stammende Boarderin. „Ich bin mir aber durchaus bewusst, dass er nicht ganz so sauber war und ich deshalb weniger Punkte bekommen habe. Aber ich bin schon zufrieden.“

Für den nächsten Halfpipe Weltcup, der erst Anfang November in Saas-Fee, Schweiz, stattfinden wird, hat sich Haller aber wieder Einiges vorgenommen: „Ich werde schon das Podium anvisieren und versuchen, einen ganz sauberen Run runterzubringen.“ Der dürfte auch nötig sein, denn die erneut siegreiche Chinesin Cai hatte nach dem Finale angekündigt, dass sie auch die nächsten Weltcups für sich entscheiden möchte.

Vor dem zweiten Auftritt der Freestyle-Asse bekommen die Alpinspezialisten ihre Chance. Am 13. Oktober steht im holländischen Landgraaf der erste Parallel Slalom der Saison auf dem Programm, der traditionell in der SnowWorld, einer Skihalle, stattfinden wird.

veröffentlicht am 30.08.2011

Shaun White in Action.  Foto: FIS/Oliver Kraus
Snow

Erste Infos zum Snowboard FIS Weltcup 2011 in Neuseeland

Nach einem Jahr Pause kehrt der Snowboard FIS Weltcup wieder in die Halfpipe von Cardrona zurück. Die weltbesten Freestyle-Asse versammeln sich in Neuseeland um sich die ersten Punkte der Saison zu sichern.

ark Opening 2011: Hintertux eröffnet die Wintersaison.  Foto: Markus Deutinger
Snow

Park Opening 2011: Hintertux eröffnet die Wintersaison

Während der verregnete und kühle Sommer vor sich hin dümpelt, wird der Betterpark bereits für das erste Saison-Opening des Jahres auf Vordermann gebracht. Mit dem Hotzone.tv Park Opening Hintertux wird die neue Wintersaison eingeläutet!

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz