Snowballwar 2009:
Freestyle am Diedamskopf

+++ ACHTUNG !! +++ Event verschoben! Aufgrund der Wetterprognose mit Niederschlag, Nebel und Regen für den 7.2.2009 wurde der Snowballwar um eine Woche verschoben. Am Sonntag, den 15.02. wird die Session im angekündigten Format ausgetragen.

Snowballwar.  Foto: VeranstalterDer Snowballwar 2009 verspricht erneut ein actionreiches Event zu werden, dafür stehen das Rahmenprogramm und natürlich das umfangreiche und perfekt geshapte Set-Up im Sajas Diedamspark, das jeden Freestyler dazu einlädt, sein Riding Level mit Gleichgesinnten nach oben zu pushen.

Dieses Jahr wird das Programm mal auf den Kopf gestellt und der Snowballwar bereits am Freitag, den 6.2.2009 mit einer Warm-up Party in Zusammenarbeit mit der Offenen Jugendarbeit Bregenzerwald eingeläutet. Diese Party wurde nicht verschoben und findet wie geplant statt! Ab 20 Uhr öffnen die Pforten des E-Werks in Andelsbuch, wo jeder die Gelegenheit hat, bei einem exzellenten Mix aus DJ Sound und Live Act steife und müde Knochen für den darauffolgenden Riding-Tag beweglich zu machen.

Denn die Party geht am nächsten Tag gleich weiter, wenngleich sich die Location ändert. Im Sajas Diedamspark werden ab 10 Uhr die Pforten geöffnet und zu den swinging sounds von DJ Mr. Ichibon warten die Obstacles und Lines darauf, gerippt zu werden. Unter dem Leitsatz „give respect to gain respect“ stehen beim Snowballwar die Parkrider im Mittelpunkt des Interesses und das Programm ist darauf abgestimmt. Deshalb starten ab 11 Uhr die Fotosessions auf diversen einzelnen Obstacles, sodass jeder Teilnehmer die Möglichkeit erhält, professionelle Actionshots von sich zu kriegen, die später zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen. Fürs leibliche Wohl gibt es eine Barbecue-Station direkt im Snowpark-Areal und natürlich genügend Liegestühle in der Chillarea.

Und als Zugabe wird eine Trix-for-Cash Session stattfinden, bei der jeder die Möglichkeit hat, sich durch spektakuläre Tricks einige Euros zurückzuholen, die er am Vortag bei der Party liegen hat lassen. Mitmachen kann jeder, der vor Ort ist.

Der Snowballwar ist also erneut ein Pflichttermin für alle freestylehungrigen Park-Shredder und Shredderinnen und die, die auf dem Weg dorthin sind und die Möglichkeit wahrnehmen wollen, mal ein gestochen scharfes, professionelles Park-Pic von sich zu erhalten.

Weitere Infos erhaltet Ihr unter www.diedamspark.at.

veröffentlicht am 16.01.2009

David Benedek.  Foto: Privat
Snow

David Benedek ist Snowboarder des Jahres 2008

Seit einigen Jahren fährt der Münchner David Benedek regelmäßig Erfolge ein. Nun hat er auch noch die offizielle Wahl zum "Snowboarder des Jahres 2008" gewonnen.

Sandra Frei in Arosa 2008.  Foto: FIS - Oliver Kraus
Snow

Snowboard-Weltmeisterschaften 2009 in Korea

Am Samstag, den 17. Januar, starteten die FIS Snowboard Weltmeisterschaften mit den Qualifikationsläufen des Snowboard Cross in Gangwon (Korea).

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? Sonnenbrillen: MasterDis Groove Shades two - dark glass Sonnenbrille gelb
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz