Sista Sessions 2010:
Girls rocken Mayrhofen

Der Vans Penken Park in Mayrhofen, Österreich glitzerte in der Sonne und hieß vom 12. bis 14. Februar 2010 über 50 Mädels aus 13 Ländern zur Sista Sessions 2010 willkommen. In einem spannenden Contest setzte sich am Ende die Slowenin Urska Pribosic durch.

Sista Sessions 2010: Girls Rocken Mayrhofen Foto: BillabongDie Sista Sessions 2010 in Mayrhofen hatten am vergangenen Wochenende vom 12.2. bis 14.2.2010 einiges zu bieten. Denn neben dem Hauptevent, dem 3Star Swatch TTR Slopestyle Wettbewerb, standen außerdem Anfängerkurse, Jam Sessions und Fotoshoots auf dem Plan.

Die 19-jährige Nachwuchsfahrerin aus Slowenien und Clip Contest Gewinnerin Urska Pribosic stand am Ende ganz oben am Podium. Zweite wurde Lokalmatadorin Chirstina “Tini” Gruber aus Österreich, gefolgt von Claire Frost aus Großbritannien auf dem dritten Platz. 

Sista Sessions 2010: Girls Rocken Mayrhofen Foto: BillabongDer renommierte Vans Penken Park wurde noch einmal perfekt geshapt und bot den Riderinnen zwei Rail und Boxen Sets, gefolgt von einem elf Meter und einem 14 Meter Kicker. Urskas Sieger Run dominierte mit Style. Sie zeigte einen 50/50 Slide am oberen Rail, einen Backside Boardslide to Frontside Boardslide auf der Flat Down Box, gefolgt von einem hohen Backside 360 Tailgrab am Billabong Kicker und sie beendete ihren Run mit einem Frontside 540 am Skullcandy Kicker.

Urska, die ihr Können gegen einige der besten Snowboarderinnen Europas unter Beweis stellte, darunter Lisa Filzmoser aus Österreich und Basa Stevulova aus der Slowakei, war glücklich und überwältigt zugleich: “Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich gewonnen habe. Ich bin so gestoked!”

Tini, die knapp dahinter Zweite wurde, nutzte ihren Heimvorteil und bewies ihr Talent mit einem Backside Boardslide to Fakie und einem 270 Frontboard in der Rail Section, dann einem weiten Frontside 360 und einem Backside 540 an den Kickern.

Die drittplatzierte Claire Frost stand ihren Run bestehend aus einem Frontside Boardslide, Gap 50/50, Frontside 360 Melongrab und einem Backside 360 perfekt. Die glücklichen Top fünf erhielten alle einen Scheck und Skullcandy Kopfhörer.

Sista Sessions 2010: Girls Rocken Mayrhofen Foto: BillabongDer Titel der besten nicht gesponserten Snowboarderin ging an die Argentinierin Chani Michaux, die sich über einen einjährigen Sponsorvertrag von Billabong Girls freuen darf.

Head Judge Nina Rydelek war vom fahrerischen Level beeindruckt: “Das Level sowohl auf den Rails als auch an den Kickern war sehr gut. Die Girls haben wirklich versucht sich gegenseitig zu pushen und auch Tricks wie einen 720 versucht. Ich denke, dass wir eine gute Nachwuchsfahrerin als Siegerin haben und dass die Rookies sich wirklich gut gegen die eingeladenen Fahrerinnen durchgesetzt haben.”

Die Top drei Girls erhalten eine Einladung zur 3Star Oakley Girl Sessions in Ruka, Finnland vom 8.-11. April 2010, außerdem erhalten die Top fünf eine Einladung zu den 3Star Shred Down Austrian Masters. 
  
Anfänger hatten bei der Sista Sessions 2010 die Möglichkeit mit der SMT Snowboardschule in der “Sweet Dream – Newbie Zone” neue Tricks zu lernen und konnten ihr neu erworbenes Können anschließend während einer Box Jam Session gleich zeigen, bei der es eine Menge Preise zu holen gab. Eine der Stars des Tages wurde die erst 7-jährige Annika Morgen aus Österreich, die die jüngste Teilnehmerin des Tages war.

In der gut besuchten Chill Zone konnten Besucher, die von Les Ettes organisierte Fotoausstellung von Christa Leonard besuchen und unter anderem Waffeln von Vans genießen. Der Tag endete mit einer „Hot chocolate Box Jam Session“, die von Billabong Girls präsentiert wurde.   

Mehr Infos unter: www.sistasessions.com.

veröffentlicht am 16.02.2010

Red Bull Upside Down 2010: Snowboarder ließen Linz pulsieren Foto: Marcel Lämmerhirt Red Bull Photo Files
Snow

Red Bull Upside Down 2010: Snowboarder lassen Linz pulsieren

Technische Highlights machten das Red Bull Upside Down 2010 in Linz zu einem Snowboard-Event der besonderen Art: zum Einen ging es via Seilwinde für die Boarder zuerst bergauf, zum Anderen wurde der Puls der Teilnehmer auf ein Gebäude projiziert.

Stick a Trick 2010: Snowboard-Railbattle am Blomberg Foto: Felix Schrader
Snow

Stick a Trick 2010: Snowboard-Railbattle am Blomberg

Der Railbattle im „H-O-R-S-E“ Format ging in die dritte Runde. Bei perfekten Bedingungen zeigte die bayrische und österreichische Snowboardelite im Mojopark am Blomberg ihr Können.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz