Saisonabschluss in Ischgl mit Superstar Kylie Minogue:

Einen Ritterorden von der Queen, unzählige Musikpreise und Auftritte in Wüstenmetropolen - das ist für Kylie Minogue nichts Neues. Aber ein Konzert in mehr als 2.300 Metern mitten im Skigebiet, das hat selbst sie noch nicht erlebt.

Kylie Minogue.  Foto: TVB Paznaun-IschglDie kleine Australierin rockt am 2. Mai 2009 die Open-Air Bühne und kommt auf den Gipfeln Ischgls ganz groß raus. Über 20.000 Fans werden erwartet, wenn sexy Kylie mitten im Skigebiet der Menge Hits wie "Can't Get You Out of My Head" oder "Red Blooded Woman" verführerisch in die Ohren haucht.

Kylie tritt beim Top of the Mountain Concert in große Fußstapfen - vor ihr standen bereits Stars wie Sting, Bob Dylan, Tina Turner oder Pink in Ischgl auf der Bühne. Elton John spielte 1995 beim ersten Top of the Mountain Concert in Ischgl und begründete damit ein legendäres Rock-Event, das Ischgl zum Ruf als Party-Mekka der Alpen verholfen hat.

Der Eintritt für das Ereignis der Superlative ist mit gültiger Liftkarte kostenlos. Und beim Auftritt von Kylie Minogue ist eines sicher: Mit ihren heißen Outfits und ihrem strahlenden Lächeln bringt sie sicher nicht nur den Schnee zum Schmelzen. Konzertbeginn ist um 13 Uhr.

In Ischgl feiert man das Ende einer gelungenen Saison so fulminant wie in keinem anderen Skigebiet der Alpen. Nicht umsonst gilt die 1.500-Einwohner-Gemeinde als die Ski-Lifestyle-Metropole der Alpen. 235 optimal verbundene Pistenkilometer bis ins schweizerische Samnaun und modernste Bergbahnen sorgen für unbegrenzten Skigenuss. Highlight ist die elf Kilometer lange Abfahrt von der Greitspitz auf 2.900 Metern Höhe bis ins Tal auf 1.400 Meter. Einmalige Partykultur, Frühlingssonne und Schnee bis zum letzten Skitag am 3. Mai machen das Gebiet besonders im April zum angesagtesten Wintersportort der Alpen.

Mit Kylie Minogue kommt eine der erfolgreichsten Sängerinnen in den Tiroler Skiort. Über 60 Millionen verkaufte Tonträger, 32 Top-Ten-Singles in Großbritannien, drei Brit-Awards, zwei World Music Awards und ein Grammy sind nur einige der zahlreichen Erfolge der 41-jährigen Australierin. Aber einen Auftritt in den Alpen vor schneebedeckter Kulisse hat sie selbst noch nicht gegeben. Der Tagesskipass für den 2. Mai kostet einmalig 75 Euro, zwei Tage sind für 100 Euro erhältlich.

 

veröffentlicht am 05.03.2009

Michael Macho.  Foto: FIS - Oliver Kraus
Snow

FIS Weltcup-Finale: Kampf um Platz zwei beim Big Air in Moskau

Zum dritten Mal in Folge stoppt der Weltcup für einen Big Air direkt vor der Staatsuniversität in Moskau. Bereits zum zweiten Mal ist es zudem der letzte Wettkampf der FIS Snowboardsaison.

Snow

Freeski Videos

Du bevorzugst zwei Bretter statt einem? Kein Problem! Unser Freeski-Video Channel bringt Dir immer frische Filme von Events und Trailer.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz