Durchstarten bei der Red Bull Warm Up Session:

Der Air and Style in Innsbruck wird am Samstag wieder tausende Zuschauer in seinen Bann ziehen. Wer es schon nicht mehr erwarten kann, hat bereits am 30. Januar die Gelegenheit, sich am Tivoli in Stimmung zu bringen.

Marc Swoboda auf der Rail.  Foto: Peter LundströmZahlreiche Stars aus der heimischen und internationalen Szene haben sich bereits für die Red Bull Warm Up Session angekündigt. Die Österreicher Marc Swoboda und Werni Stock werden es sich ebenso wenig nehmen lassen in der Jury zu sitzen wie der Kanadier Dustin Craven, Kim-Rune Hansen (NOR), Peetu Piiroinen (FIN) und Henning Marthinsen (NOR).

Bisher als Rider bestätigt sind unter anderem Wojetk Pawlusiak (POL), Gewinner des Red Bull City Shreds 2007 in Ungarn, Baszi Takacs, Sieger der Carnival Snowboard Session in Rijeka, der Schladminger Philipp Gruber, Gulli Gudmunsson (ISL), Dimitri Fesenko (RUS), Gerben Verweij (NED), Roman Marti (CH) und Tobi Strauss (GER).

Das Areal vor dem Olympiazentrum wird am Freitag zur persönlichen Spielwiese der Snowboard-Stars umfunktioniert. Möglich gemacht wird dies durch die Stubaier Gletscherbahnen, die per LKW über 100 Kubikmeter Schnee in Richtung Tivoli verfrachten. Daraus entsteht ein wahres Paradies für Rail-Junkies mit Straight Rail, Double Kinked Rail, Ledge, Wallride sowie Step Up Step Down Jump. Auch den Fans wird spätestens dann das Herz erwärmt, wenn die Rider atemberaubende Tricks wie Bluntslides, FS Boardslides, Pretzel Outs oder BS Lip Slides performen. Die passende Musik dazu liefert DJ Buzz von den Waxolusionists.

Der Startschuss für die ultimative Show fällt um 20 Uhr. In drei Gruppen treten die Snowboarder gegeneinander an, die besten zwei pro Heat steigen auf in das Superfinale (ab 22 Uhr). Im Anschluss an die Siegerehrung geht die Party in der Testa Rossa Bar weiter – die ideale Gelegenheit, um den Stars die Hand zu schütteln und sich bis in die Morgenstunden einheizen zu lassen. Dem Gewinner der Red Bull Warm Up Session winkt ein zweiwöchiger Surftrip in das Balicamp, für den Best Trick gibt es 500 Euro bar auf die Hand.

veröffentlicht am 26.01.2009

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Air & Style in Innsbruck.  Foto: oliverkurzemann.com
Snow

Air & Style 2009 in Innsbruck restlos ausverkauft

Am 31. Januar 2009 wird das Innsbrucker Bergisel-Stadion erneut zum Mekka des Snowboardsports. Schon jetzt ist das Stadion zum Air&Style restlos ausverkauft. Die begehrten Startplätze im Fahrerfeld sind auch bis auf drei Plätze ausgebucht.

Antti Autti im Jahr 2008.  Foto: Air & Style
Snow

Air & Style: Möglicher Wechsel der Weltranglistenspitze

Der Air & Style 2009 wird in Innsbruck für Stimmung sorgen, denn tausende Fans werden Zeuge wie Topfahrer der Tour auf die monströse Quarterpipe im Bergiselstadion losgelassen werden.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz