Red Bull Shred 2013:
Wer dreht das beste Video?

Beim Red Bull Shred werden Snowboard-Pros aus drei Ländern jeweils von zwei Amateuren auf der Jagd nach dem besten Video unterstützt. Die dreiminütigen Clips werden in diesem Jahr von Teams aus Österreich, Slowenien und Polen gedreht.

Red Bull Shr3d.  Foto: Felix Rioux/Red Bull Content PoolDas Red Bull Shr3d 2013 steht in den Startlöchern: Die Teams für den Snowboard-Dreiländerkampf sind gewählt. Vom 24. bis 25. Januar haben die Crews aus Österreich, Slowenien und Polen nun Zeit, einen dreiminütigen Clip zu drehen. Der Gewinner wird am 26. Januar auf der Abschlussparty gekührt.

Red Bull Shred 2013: Die Teams sind gewählt

Red Bull Shr3d.  Foto: Felix Rioux/Red Bull Content PoolDie Teamkapitäne Marc Swoboda aus Österreich, Marko Grilc aus Slowenien und Wojtek Pawlusiak aus Polen haben ihre Crews gewählt, sodass die Mission Red Bull Shred am Kitzsteinhorn starten kann. Für das Team Austria hat sich Kapitän Marc Swoboda den 19-jährigen Philip Toplitsch und den 15-jährigen Alois Lindmoser an Bord geholt.

Der aus Dornbirn stammende Philip steht bereits seit elf Jahren auf dem Snowboard und konnte in seinem Bewerbungsvideo mit seiner Vielseitigkeit aus Kicker-, Rail-, Pipe- und Powder-Skills das Votum für sich entscheiden.

Philip erhofft sich vom Red Bull Shr3d vor allem drei Tage lang viel Spaß mit seinem Vorbild Marc Swoboda beim Filmen zu haben. „Marc ist ein sehr guter Rail-Fahrer. Ich hoffe sehr, dass ich mir von seinen Skills etwas abschauen und mitnehmen kann“, verrät uns Philip. „Powder wäre natürlich auch cool, so dass wir gute Spots finden können, um besonders kreative Tricks zu machen.“

Red Bull Shr3d.  Foto: Erwin Polanc/Red Bull Content PoolRed Bull Shr3d: Dreh und Party

Während der drei Tage werden Philip und Alois dann unter dem Kommando von Marc versuchen, einen besseren Clip als die anderen beiden Teams zu drehen. Am Abend des 26. Januar wird dann auf der Tanzfläche der Sieger des Red Bull Shred 2013 gekürt.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Homepage des Red Bull Shr3d
 

veröffentlicht am 17.01.2013

Red Bull Shr3d 2012.  Foto: Erwin Polanc/Red Bull Content Pool
Snow

Red Bull Shred 2013: Dreiländerkampf in den Alpen

Beim diesjährigen Red Bull Shred dreht sich alles um die magische Zahl "Drei": Drei Teams aus drei Ländern kämpfen mit dreiminütigen Videoclips um den Sieg. Bewerbt euch jetzt für dieses einzigartige Contestformat!

 Foto: Till Reinken
Snow

Snowboard Talent Days 2013: Kostenloses Snowboard-Coaching

Wer in diesem Winter seine Snowboard-Skills verbessern will, sollte am 5. Januar an den Snowboard Talent Days teilnehmen. Bei der Veranstaltung im Snowpark Kitzbühel geben die Profis Christophe Schmidt und Marco Smoller ihr Wissen an den Snowboardnachwuchs weiter.

glorify Bastards 2013.  Foto: Veranstalter
Snow

gloryfy Bastards Gerlos 2013: Big Air im Dorfzentrum

Bei der vierten Ausgabe der gloryfy Bastards in der Zillartal Arena in Gerlos geht es für die Snowboarder und Freeskier wieder ordentlich zur Sache: Eigens für das Event am 18. Januar wurde eine Big Air Rampe aus 25.000 Kubikmetern Schnee gebaut.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz