Chromatophobia 2009:
Super-Pipe entsteht in La Plagne

Als letzter Super-Pipe-Wettkampf, der vor der Winter-Olympiade 2010 in Frankreich stattfindet, ist Quiksilver Chromatophobia eines der bedeutungsvollsten Snowboard-Events in Europa.

Flyer zum Cromatophobia in Frankreich.  Foto: VeranstalterFür den Contest entsteht vor Ort eine Halfpipe, die 150 Meter lang, 18 Meter breit und 5,5 Meter tief sein wird. In dieser werden die 16 geladenen Snowboarder wie auch vier Finalisten des Nachwuchs-Contests King of the Snow gegeneinander antreten.

Für den Bau dieser Super-Pipe, die nach dem Vorbild des Schauplatzes des olympischen Snowboardevents 2010 in Cypress Mountain, Kanada, entsteht, werden circa 15.000 Kubikmeter Schnee verarbeitet. Mathieu Crepel, Captain des französischen Snowboard-Teams, Bronze-Medaille-Gewinner Halfpipe der 2009 World Championships, zweifacher Weltmeister Halfpipe und Big Air von 2007, wie auch Gewinner der TTR Professional World Tour 2006 und Sieger des FIS World Cup 2005, ist einer der Ehrengäste von Cromatophobia.

Neben dem gesamten französischen Snowboard-Team haben auch internationale Stars, wie der Finne Markku Koski, der soeben in Korea zum Big Air World Champion 2009 gekürt wurde und der Norweger Freddy Austbo, Gewinner der Nanshan Open in Peking, China, ihr Kommen angekündigt.

Das Format des Contests verspricht Spannung. Inspiriert durch das Event Mathieu Crepel Invitational 2008, muss jeder Teilnehmer seinen besten Move auswählen, der dann zusammen mit den Favourites der anderen Fahrer in einen großen Topf geworfen wird. Die Judges ziehen anschließend einen Trick, den die Snowboard-Pros in ihren Lauf einbauen müssen.

veröffentlicht am 24.02.2009

Nordpark Sessions 2009.  Foto: Stefan Eigner
Snow

Nordpark Sessions 2009: Sturm, Schnee und Sonne!

Bei den Nordpark Sessions in Innsbruck vom 19. bis 21. Februar 2009 war von Freestyle bis Freeride, Sonne bis Schneegestöber alles dabei. Der legendäre Check The Ripper feierte dabei sogar sein 15-jähriges Jubiläum. Bastian Bäumer berichtet.

Freeride World Tour.  Foto: C. Margot
Snow

Freeride World Tour 2009: Premiere in Squaw Valley

Der „Tram Face“, einer der schönsten Hänge des amerikanischen Skigebietes Squaw Valley wird zum ersten Mal Austragungsort eines Wettkampfes sein, obwohl der Hang seit fast 60 Jahren für Skifahrer gesperrt ist.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz