Sick Trick Tour Open 2013:
Wer steht den krassesten Trick?

Das Saisonfinale des Sick Trick Tour Open 2013 steigt auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der QParks Tour. Am 16. Februar packen die Snowboarder und Freeskier im Snowpark Kitzbühel wieder ihrer krassesten Tricks aus.

Sick Trick Tour.  Foto: Roland Haschka/QParksDas Saisonfinale der Sick Trick Tour steigt auch in diesem Jahr im Snowpark Kitzbühel. Am 16. Februar battlen die Snowboard und Freeskier im Rahmen der Sick Trick Tour Open 2013 um ein Preisgeld von insgesamt 2.500 Euro, sowie um Sachpreise der Sponsoren und Punkte für die QParks Tour 2013.

Sick Trick Tour Open: World Snowboard Tour

Aber nicht nur für die QParks Tour können die Snowboarder beim Sick Trick Open punkten: Da es als 2Stern Event der World Snowboard Tour ausgezeichnet wurde, ist auch hier die Jagd auf Tourpunkte eröffnet. Aber auch die Freeskier gehen nicht leer aus. Für den Sieger in der Kategorie Freeski Men winken eine Wildcard für die Austrian Freeski Open 2013, inklusive Liftpass und Unterkunft.

Sick Trick Tour.  Foto: Roland Haschka/QParksZusätzlich geht es für die Teilnehmer aber natürlich auch um handfeste Gewinne. Neben 2.500 Euro Preisgeld gibt es Goodies von TSG, POW, Amplifi, Neff und Planet Sports. Die Sieger in allen Kategorien erhalten außerdem noch ein nagelneus Oakley Goggle obendrauf. Dem Namen ensprechend wird natürlich ein extra Preisgeld für den "Sickest Trick" des Tages draufgeschlagen.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website der QParks Tour.

veröffentlicht am 01.02.2013
Bildergalerie

Blue Tomato Plan P.  Foto: Stefan Voitl/Parks
Snow

Blue Tomato Plan P: Entscheidung im Superpark Planai

Nur einen Tag nach dem vermeintlichen Weltuntergang kämpften über 100 Snowboarder und Freeskier beim Blue Tomato Plan P um die Titel. Ohne sich von den schlechten Sichtverhältnissen beeindrucken zu lassen, rockten die Freestyler das Set-Up im Superpark Planai.

Battle ROJal Schöneben 2013.  Foto: Florian Albert /QParks
Snow

Battle ROJal Schöneben 2013: Youngster gewinnt Best Trick Contest

Eine massive Dreier-Kickerline und ein fünfzehn Meter Kicker standen beim dritten Tourstopp der QParks Tour 2013 zwischen Snowboardern, Freeskiern und ihrem Sieg. Wer wurde am Ende Mitglied der ROJalen Familie?

Bohny Masters Feldberg 2013.  Foto: Martin Hermann/QParks
Snow

Bohny Masters Feldberg 2013: Neues Format, alte Gesichter

Rails statt Kicker war in diesem Jahr das Motto beim Bohny Masters Feldberg. Zum ersten Mal wurde auf dem höchsten Berg im Schwarzwald im Rahmen der QParks Tour ein reiner Jib-Contest veranstaltet.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz