Pitztal Wild Face 2013:
Freeride World Qualifier in Tirol

Zum ersten Mal ist das Pitztal Wild Face in diesem Jahr Teil der Swatch Freeride World Qualifier Tour. Vom 28. Februar bis 2. März geht die Hatz abwärts des Gletschers in die nächste Runde.

Pitztal Wild Face.  Foto: Maik ThiererBereits zum vierten Mal steigt vom 28. Februar bis 2. März das Pitztal Wild Face auf dem Gletscher in Tirol. Neu ist in diesem Jahr an dem Freeride Event, dass es seine Premiere als Bestandteil der Freeride World Qualifier Tour feiert. Im Unterschied zu den anderen Freeride World Tour Events geht es im Pitztal jedoch einzig und allein um die Zeit.

Pitztal Wild Face 2013: Das Eventformat

Beim Pitztal Wild Face gilt es für die Snowboarder und Freeskier einzig und allein darum, am schnellsten den Berg hinunter zu kommen. Vom Start am Mittagskogel stellen sich die Rider 1.510 Höhenmetern und 4,6 Kilometern unpräpariertem Gelände bis zum Zielraum. Dabei kann sich jeder Fahrer seinen eigenen Weg suchen, festgelegte Strecken gibt es nicht.

Pitztal Wild Face.  Foto: Maik ThiererDas dreitägige Event beginnt bereits am Donnerstag mit der Streckenbesichtigung, bevor die Rider dann am Freitag in der Qualifikation um einen der 60 Startplätze kämpfen. Beim Finale am Samstag werden dann fünf Richtungskorridore abgesteckt, die alle Rider passieren müssen. Dazwischen gilt freie Streckenwahl.

Weiter Infos findet ihr auf der Website des Pitztal Wild Face.

veröffentlicht am 26.02.2013

Freeride World Tour 2013.  Foto: freerideworldtour.com/DAHER
Snow

Freeride World Tour 2013: Tiefschnee-Spezialisten zurück in Nordamerika

Am 27. Februar könnt ihr "live" dabei sein, wenn der vierte Tourstopp der Freeride World Tour nach Nordamerika zurückkehrt: Am Wettkampftag finden FUNSPORTING-Leser bei uns den Live-Stream!

Open Faces Freeride Series Stubai 2013.  Foto: Zlu Haller
Snow

Open Faces Freeride Series: Österreicher dominieren am Stubaier Gletscher

Österreichische Shred-Power dominierte am 23. Feburar den vierten Stopp der Open Faces Freeride Series 2013 am Stubaier Gletscher. Einzig bei den Snowboard-Herren konnte sich ein finnischer Fahrer durchsetzen.

X OVER RIDE.  Foto: X OVER RIDE
Snow

X Over Ride Kitzsteinhorn 2013: Finale bei der Open Faces Freeride Series

Vom 21. bis 23. März steigt am Kitzsteinhorn mit zwei Events das Saisonfinale der Open Faces Freeride Series. Bei den letzten beiden Contests der insgesamt neun Freeride World Qualifier Events in Österreich wird außerdem der nationale Meistertitel vergeben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz