Open Faces Freeride Series 2014:
Neuer Termin für Kappl

Freerider aufgepasst: Obwohl die Schneeverhältnisse in Kappl derzeit perfekt für einen Contest geeignet sind, wurde der Open Faces Contest aufgrund des Wetterberichtes um einen Tag verschoben.

Rückblick: Open Faces Freeride Contest Kappl 2013.  Foto: OpenFaces/KAPPL-PAZNAUN/Maria KnollNachdem der Open Faces Contest in Kappl im Januar aufgrund der ungünstigen Schneeverhältnisse nicht ausgetragen werden konnte, steht dem Contest nun nichts mehr im Wege. Nicht zuletzt der Auftritt der absoluten Weltelite im Rahmen der Freeride World Tour 2014 hat bewiesen, dass Kappl eines der besten Freeride-Gebiete in Österreich ist. Allerdings haben sich die Veranstalter aufgrund der Wettervorhersage entschieden, den Contest nicht wie geplant am 22., sondern erst am 23. Februar auszutragen.

World Qualifier zurück in Kappl

Rückblick: Open Faces Freeride Contest Kappl 2013.  Foto: OpenFaces/KAPPL-PAZNAUN/Maria KnollNach der wetterbedingten Absage im Januar sind die Bedingungen für Freerider in Kappl mittlerweile nahezu perfekt, wie auch bei der kurzfristigen Verlegung der Freeride World Tour aus Fieberbrunn nach Kappl Ende Januar bereits unter Beweis gestellt wurde. Jetzt haben allerdings endlich wieder die Rider der Open Faces Freeride Series das Sagen in Tirol.

Nach der genialen Premiere im letzten Jahr kehrt der 2-Sterne Contest der Freeride World Qualifier Tour als Open Faces Freeride Contest nun am 23. Februar zurück nach Kappl Paznaun. Von der Talstation der Alblittkopfbahnaus kann das Geschehen bei Musik und Moderation verfolgt werden: „Grundgedanke im Vorjahr war es, den Geheimtipp für Freerider einer breiteren Öffentlichkeit zu erschließen. Open Faces bot dafür die perfekte Plattform. Nach dem genialen Bewerb im vergangenen Jahr sind wir stolz, auch heuer wieder Teil der Open Faces Freeride Contests zu sein“, erklärt Andreas Kleinheinz, Geschäftsführer der Bergbahnen Kappl.

Weitere Infos findet ihr auf der Website der Open Faces Freerides Contests 2014.

veröffentlicht am 20.02.2014
Bildergalerie

Swatch Freeride World Tour 2014 by The North Face: Entscheidung an der Quellspitze.  Foto: Freerideworldtour.com/DCARLIER
Snow

Freeride World Tour 2014: Sturz beendet Siegesserie

Nachdem er die ersten beiden Contests der Swatch Freeride Word Tour noch gewonnen hatte, vergeigte Newcomer Loic Collomb-Patton in Kappl einen 720 und schied aus.

Swatch Freeride World Tour by The North Face 2014.  Foto: www.freerideworldtour.com
Snow

Swatch Freeride World Tour 2014 by The North Face: Snowbird rettet Freerider

Schon wieder musste wegen unpassender Bedingungen ein Stopp der Swatch Freeride World Tour by The North Face 2014 verschoben wurden: Kurzfristig wechseln die Freerider nach Snowbird.

Open Faces Axamer Lizum 2014.  Foto: OpenFaces/AxamerLizum/Martin Erd Photography
Snow

Open Faces Freeride Series 2014: Multkulti in Axamer Lizum

Zum ersten Mal in der noch jungen Geschichte der Open Faces Freeride Series mussten die lokalen Fahrer gleich in drei Disziplinen internationalen Ridern den Vortritt lassen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz