Oakley Arctic Challenge 2011:
Entscheidung der TTR Tour fällt in Oslo

Die Qualifikation der Arctic Challenge beginnt am 17. Februar und das Finale findet am 19. Februar 2011 in Norwegens Hauptstadt Oslo statt. Die Startliste ist gespickt mit den großen Snowboard-Namen.

Slopestyle mit Seppe Smith.  Foto: Olav StubberudDie Ergebnisse des Air & Style 2011 in München bringen eine Neuverteilung im TTR Top 10 Ranking mit sich. Die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste, Peetu Piiroinen (FIN), wird auch in Oslo zu Höchstleistungen auflaufen, um sich den dritten Tour Sieg in Folge zu verdienen.

Die jungen Kanadier Sebastien Toutant und Mark McMorris, lauern momentan auf Rang fünf und sechs im World Tour Ranking und könnten beide mit einem guten Ergebnis bei der Oakley Arctic Challenge in Oslo auf den zweiten Platz der Weltrangliste aufsteigen. Der belgische Überflieger Seppe Smits konnte schon beim Air & Style in Innsbruck mit seinem ersten Versuch eines Cab 1440 erfolgreich punkten.

Nach dem Air & Style München wird er als aktuelle Nummer vier der Weltrangliste auch in Oslo seine neuesten Tricks für wertvolle Punkte auspacken. Für Deutschland geht der junge Nachwuchsfahrer Ethan Morgan in Norwegen an den Start und Österreich setzt große Hoffnungen in Werni Stock, der nach dem zweiten Platz 4Star Relentless BIGAIR Stuttgart beim Air & Style Innsbruck am vergangenen Wochenende in Innsbruck als Dritter auf dem Podium stand.

Die Amerikanerin Jamie Anderson hat sich den Weg zu ihrem zweiten World Snowboard Tour Titel bereits mit zwei 5Star Siegen bei den Burton New Zealand Open und Burton Canadian Open und zwei 6Star Siegen bei der O`Neill Evolution den Burton European Open in der aktuellen Saison zurechtgelegt.

Sie ist die unangefochtene Favoritin der Oakley Arctic Challenge 2011. Die Slovenin Cilka Sadar wird versuchen, in Oslo ihren zweiten Platz im TTR World Snowboard Tour Ranking gegen die Weltranglistendritte Sina Candrian aus der Schweiz zu verteidigen. Nach ihrem zweiten Platz bei den Burton Canadian Open wird auch die Deutsche Silvia Mittermüller alles geben, um bei der Oakley Arctic Challenge ihren vierten Rang im TTR Tour Ranking zu halten.

veröffentlicht am 12.02.2011

Air and Style in den Startlöchern.  Foto: Veranstalter
Snow

Air & Style 2011 in München: Countdown im Olympiastadion

Die weltbesten Snowboarder werden heute Abend vor erwarteten 25.000 Zuschauern in München auf der 40 Meter hohen Straight Jump Konstruktion ihre besten Tricks zeigen, um sich den “Air & Style Ring of Glory” zu sichern.

Marlon Holzmann in Action.  Foto: Sebi Madlener
Snow

Freestyle Madness 2011: Neuer Name, neuer Style

An zwei Wochenenden macht die QParks Tour Halt im Snowpark Lenzerheide. Beim Freestyle Madness, zuvor March Madness, wird das internationale Riderfeld traditionell die Bühne rocken.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz