Nippon Open 2008:
Boarder reisen nach Japan

Shaun White, Jamie Anderson, Torah Bright und andere Weltklasse-Snowboarder treten bei den Nippon Open im japanischen Fukoshima in Halfpipe und Slopestyle gegeneinander an. 850 TTR Weltranglistenpunkte und 125.000 US-Dollar.

Nippon Open 2008 in Japan.  Auch wenn die TTR Punkteverteilung bei diesem 5-Sterne-Event nicht so hoch ist wie bei der Königsklasse der 6-Sterne-Contests, so stellen die Nippon Open für viele Boarder dennoch einen attraktiven Wettbewerb dar, da zwei Ergebnisse gesammelt werden können: im Slopestyle und Halfpipe Format.

Die größten Veränderungen in Japan sind bei den Damen zu erwarten, da die Top vier der TTR Weltrangliste im Slopestyle um die Tourführung kämpfen werden: Die derzeit Führende Jamie Anderson (USA), außerdem Kelly Clark (USA), die bei den Nippon Open Slopestyle im Vorjahr Zweite wurde, 06/07 TTR Tour Champion Torah Bright (AUS) und Zweite des Burton European Open Slopestyle Jenny Jones (GBR).  Sie alle werden versuchen die Weltranglistenführung zu übernehmen – auch wenn diese womöglich nur einen Tag andauern wird. Das heißt, es wird umso spannender im Superpipe Format werden.

Die Schweizerin Sina Candrian könnte unter die Top fünf kommen. Claudia Fliri, die im Slopestyle Format beim Roxy Chicken Jam in Kaprun Dritte wurde, hat Chancen auf einen Rang unter den Top Ten. Mit der Schweizerin Manuela Pesko (TTR Rang 41)  ist Europa im weiblichen Fahrerfeld gut vertreten. 

Auch bei den Männern wird es einige Veränderungen geben. TTR Rang 15, Antti Autti aus Finnland, und TTR Rang 18 Mikkel Bang aus Norwegen kämpfen um TTR Rang sieben. Alle Augen werden jedoch auf den 06/07 Tour Champion Shaun White gerichtet sein, der mit Takaharu Nakai aus Japan Chancen auf TTR Rang 33 hat. Die derzeitige Nummer drei der Swatch TTR Weltrangliste, Peetu Piiroinen (FIN), wird seine Position im Ranking halten können. Beim Superpipe Wettbewerb könnte es jedoch zu einigen Änderungen im oberen Bereich der Weltrangliste kommen.

Die Nissan X-Trail Nippon Open sind ein Event der Superlative, bei dem viele der besten Fahrer aufeinander treffen um im Kampf um das TTR Preisgeld von insgesamt $250.000USD mithalten zu können. Die Nippon Open sind in Japan eines der populärsten Events und ziehen bis zu 40.000 Zuschauer an.

veröffentlicht am 26.02.2008

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz