Österreichischer Doppelsieg im Parallel Slalom in Arosa:

Im zweiten Parallel Slalom des Winters setzten sich auf dem WM-Hang von 2007 mit Heidi Neururer und Siegfried Grabner zwei Österreicher beim FIS Snowboard Worldcup gegen die internationale Konkurrenz durch.

Parallel Riesenslalom.  Foto: FIS - Oliver KrausDie amtierende Weltmeisterin im Parallel Riesenslalom verwies im Damenfinale von Arosa die US-Amerikanerin Michelle Gorgone mit nur 17 Hundertstel Vorsprung auf Platz zwei. Im kleinen Finale setzte sich Isabella Laböck (GER) gegen ihre Kontrahentin aus Australien, Johanna Shaw, durch. Bei den Männern ging es im Rennen um den Tagessieg ebenfalls äußerst knapp zu. Am Ende reichte es aber für Grabner, der seinen italienischen Gegner Roland Fischnaller mit 55 Hundertstel auf Distanz halten konnte. Im Kampf um Platz drei überquerte Zan Kosir (SLO) die Ziellinie vor Andreas Prommegger (AUT).

Lange hatte das österreichische Raceboard-Ass Sigi Grabner auf seinen zwölften Weltcup-Sieg warten müssen. Der letzte gelang dem 33-Jährigen fast auf den Tag genau vor zwei Jahren in Bad Gastein. Dementsprechend happy präsentierte sich der in Andorra lebende Kärntner: „Ich bin echt froh darüber, denn das letzte Mal ist schon so lange her. Ich hatte mir vor der Saison vorgenommen, nicht noch einmal eine sieglose zu erleben. Es freut mich umso mehr, da heute die anderen alle sehr stark waren und ich wirklich kämpfen musste. Das war heute eine gute Art, das Jahr abzuschließen.“

Bei den Damen war die Freude bei der Siegerin ebenfalls riesig, nachdem Heidi Neururer in den letzten Wochen „nicht so gut drauf war. Da haben meine Trainer mehr an mich geglaubt als ich.“ Umso besser für die amtierende Weltmeisterin, dass ihr der Hang ihres bislang größten Erfolges weiterhin gut liegt: „Es ist in den letzten Tagen immer besser gegangen. Als ich dann auch noch Quali-Bestzeit gefahren bin, wusste ich, dass heute Alles möglich ist. Ich war dann sehr fokussiert und das hat den Unterschied ausgemacht. Das war heute wirklich ein sehr, sehr schöner Sieg für mich!“

So nahezu perfekt das österreichische Ergebnis mit dem Doppelsieg und dem vierten Rang von Andreas Prommegger auch war, desto bitterer war der Rennausgang für die Weltcup-Führende. Doris Günther (AUT) musste schon im ersten Qualifikationsdurchgang ihre Hoffnungen auf den dritten Sieg im dritten Parallel-Wettbewerb begraben, nachdem ein Fahrfehler kurz vor dem Ziel das Aus bedeutet hatte. Bei den Herren sah für Matthew Morison zunächst noch alles gut aus. Mit der schnellsten Quali-Zeit ging der Kanadier in die finalen K.o.-Läufe, schied dann aber aufgrund eines Leichtsinnsfehlers gegen Marc Iselin (SUI), dem heute bestplatzierten Schweizer aus. Zudem verlor Morison (1.400 Punkte) das Gelbe Trikot des Weltcup-Führenden an Siegfried Grabner (1.560).

 

veröffentlicht am 22.12.2008

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Lucas Joas.  Foto: Stefan Eigner
Snow

art on snow: Erwartungen voll und ganz erfüllt

Eine Woche lang, vom 06. bis zum 13. Dezember, drehte sich im Kleinwalsertal alles um das Thema „art on snow“. Die Resonanz der Besucher und Künstler war enorm und auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite.

Manuela Riegler ganz vorne.  Foto: FIS - Oliver Kraus
Snow

Frei und Wescott siegen im Snowboard-Cross in Arosa

Nachdem Sandra Frei und Seth Wescott vor gut zwei Jahren am selben Ort als Zweite nur ganz knapp den WM-Titel verpasst hatten, sicherten sich die Schweizerin und der US-Amerikaner den Sieg im zweiten Snowboard Cross des FIS Snowboard Weltcups.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz