Parallel Riesenslalom-Weltcup am Sudelfeld:

Die FIS Snowboarder treffen sich am 31. Januar 2009 beim einzigen Stopp des FIS Snowboard Weltcups auf deutschem Boden. Zum ersten Mal in der Geschichte des Snowboard-Weltcups geht es am Sudelfeld in Kopf-an-Kopfduellen mächtig zur Sache.

Patrick Bussler.  Foto: FIS - Oliver KrausMit dabei und natürlich auf ein gutes Resultat in der Heimat hoffend, sind die deutschen Snowboarder um den WM-Bronzemedaillengewinner im Parallel Slalom Patrick Bussler. Er sowie die starken Damen des Snowboard Verband Deutschlands, Amelie Kober, Anke Karstens, Selina Jörg und Isabella Laböck rechnen sich für das erste Parallel-Rennen in der Heimat seit fast genau fünf Jahren Einiges aus.

„Wir sind alle aufgeregter als bei einem Auslandsrennen und freuen uns auf den ersten Weltcup in Deutschland seit langem. Alle wollen zeigen, was sie drauf haben“, beschreibt Patrick Bussler die Stimmung im Team.

Persönlich hofft der 24-jährige Aschheimer, dass in seinem 60. Weltcup-Start „eine Top-3-Platzierung drin ist“, auch wenn die letzten Parallel Riesenslalom-Auftritte „eher vom Pech geprägt waren. Aber ich weiß, dass meine Leistung stimmt und ein erfolgreiches Rennen möglich ist, wenn es gut läuft.“

Allerdings hat auch die starke internationale Konkurrenz ein gutes Resultat im Auge. So zählen neben dem neuen PSL-Weltmeister Benjamin Karl aus Österreich vor allem dessen Landsmann und aktueller Weltcup-Führender Siegfried Grabner, Simon Schoch (SUI), Roland Fischnaller (ITA), Rok Flander (SLO), der Franzose Sylvain Dufour sowie die Kanadier Jasey Jay Anderson und Matthew Morison zu den stärksten Gegnern. Vor allem die letztgenannten drei haben an der WM in Korea eindrucksvoll ihre momentane Form bewiesen: Dufour holte zwei Mal Silber, Anderson und Morrison Gold sowie Bronze im PGS.

Bei den Damen müssen Kober und Co. vor allem die Gegnerinnen aus Österreich auf dem Zettel haben. Denn mit Marion Kreiner (PGS-Gold) und Doris Günther (Silber im PGS und PSL) sicherten sich zwei Raceboarderinnen drei von sechs möglichen Medaillen bei den letzten WM-Titelkämpfen. Günther führt zudem den Weltcup dank drei Siegen in fünf Parallel-Rennen an. Neben Heidi Neururer und Claudia Riegler, beide ebenfalls aus der Alpenrepublik, sollte niemand Tomoka Takeuchi (JPN) oder die PSL-Weltmeisterin Fränzi Mägert-Kohli (SUI) sowie Michelle Gorgone (USA), Johanna Shaw (AUS) oder Nicolien Sauerbrei aus den Niederlanden unterschätzen.

Reisetipp: Skiurlaub im Ötztal/Sölden

veröffentlicht am 29.01.2009

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Boarder beim Aufstieg.  Foto: Mayrhofen
Snow

Skitouren und Freeriden in Mayrhofen

Bereits im Januar findet man rund um Ahorn und Penken ideale Bedingungen und abwechslungsreiche Touren. Bergsteigerlegende Peter Habeler verrät seine schönsten Routen und gibt wertvolle Tipps.

Snow

King of Snow: Runde 4 mit Nico Droz

Der Frontside 180° von Nico Droz ist der Trick der vierten Runde, an dem sich die Snowboard-Freaks nun die Haare ausreißen können. Jeder kann am Wettbewerb teilnehmen. Die beste Trick-Kopie gewinnt.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz