Mit voller Ausrüstung bei 35 Grad:
Freeskierin Pia Widmesser im Interview

Pia Widmesser ist eine der besten deutschen Freeskierinnen. Im Interview spricht sie mit Johanna Stöckl über das Leben einer Freeriderin.

Bevor Pia Freeriderin wurde, fuhr sie Skirennen und nahm an Skicross-Rennen teil.  Foto: MICHAEL NEUMANNDie freie Journalistin Johanna Stöckl traf sich im vergangenen Sommer mit einer der besten deutschen Freeskierinnen: Pia Widmesser hat bereits zweimal an der Freeride World Tour teilgenommen und kann auch sonst einige Erfolge aufweisen. Lest im ersten Teil des Interviews, wie die beiden bei 35 Grad auf den Gipfel des FWT-Hangs in Fieberbrunn gelangen und wieso das mit kompletter Fotoausrüstung ziemlich anstrengend ist!

Die Vorgeschichte - Johanna Stöckl erzählt:

Ursprünglich will ich mit der 27-jährigen Freeriderin Pia Widmesser aus Kiefersfelden „nur“ ein Interview führen. Während der Sommermonate, um sie besser kennen zu lernen, um in aller Ruhe über ihre Leidenschaft und ihren Sport zu sprechen. Da man sich mit einer Sportlerin nicht indoor, sondern besser draußen trifft, einigen wir uns auf eine gemeinsame Wanderung.

Mal ohne Skihelm und Brille.  Foto: http://www.thomasstraub.de/Wieso nicht gleich auf den 2.118 Meter hohen Wildseelodergipfel steigen? Schließlich ist Pia im Rahmen der Freeride World Tour, an der sie bisher zweimal teilnahm, die Nordwand dieses Berges im Winter bereits mehrmals auf Skiern abgefahren. Pia jedenfalls findet’s klasse und sagte zu: „Im Sommer war ich da noch nie!“

Aufstieg bei 35 Grad im Schatten

Fieberbrunn in Tirol. Mitte August. Wir haben das heißeste Wochenende des Sommers erwischt. Thomas Straub begleitet uns als Fotograf. Seine Idee, Pia in voller Montur auf dem Gipfel abzulichten, hat zur Folge, dass wir zusätzlich zum Foto-Equipment auch noch Pias Skiausrüstung auf den Wildseeloder schleppen. An der Bergbahn Fieberbrunn ernten wir Mitleid: „Des soid ois auf’n Berg? Vui Spaß!“

Pia macht ihren Job als Model richtig gut. Hier in der neuen Kollektion von Sweet.  Foto: http://www.thomasstraub.de/Wo ist das Problem? Von der Lärchfilzkogelbahn, die uns auch im Sommer bequem auf gut 1600 Meter Höhe liftelt, müssen wir ja nur zur Materialseilbahn der Wildseeloderhütte. Dass diese aber 100 Höhenmeter tiefer liegt und gut 15 Minuten Fußmarsch entfernt ist, ham mia Deppn natürlich ausgeblendet. Zefix! Klamotten ohne Ende: Taschen, Fotokoffer, Stativ, Rucksäcke, Skischuhe, Ski, Helm, Stöcke,...

Pia Widmesser im Profil

Im Sommer auf dem Gipfel des Wildseeloder / Fieberbrunn. Im Winter ist Pia die steile Nordwand schon mehrmals abgefahren.  Foto: http://www.thomasstraub.de/Seit ihrer frühen Kindheit steht Pia auf zwei Brettern. Gelernt hat sie das Skifahren mehr oder weniger vor der Haustür, im Skigebiet Sudelfeld. Als Jugendliche ist Pia dann – sehr erfolgreich – Skirennen gefahren. Auf Dauer allerdings war das nicht ihr Ding. Auch im Ski Cross, wo sie es rasch in die Nationalmannschaft schaffte, hielt es sie nicht lange: „Freeride, das ist meine Disziplin. Ich liebe an meinem Sport die Freiheit. Ich kann zwischen Start und Ziel meine Line selbst wählen, bin weder durch Tore beschränkt noch muss ich auf Zeit fahren.“

Pia in ihrem Element: Powder!  Foto: MICHAEL NEUMANNAls sie vor etlichen Jahren in Røldal/Norwegen zum ersten Mal bei einem Freeride-Wettkampf antrat, landete sie gleich einen Sieg. Über die Jahre hat sich Pia an der Weltspitze etabliert. Über die Freeride World Tour und diverse Skifilm-Projekte hat sie mittlerweile viele tolle Freeridegebiete auf der ganzen Welt gesehen. Die Berge zu Hause bedeuten ihr aber nach wie vor sehr viel. An ihrem Hausberg, dem Wendelstein, verbringt sie im Winter nach wie vor viel Zeit. Auch im nahen Zillertal ist sie häufig anzutreffen.

Checkt Teil Zwei des Interviews für mehr Infos aus dem Leben der Freeskierin Pia Widmesser!

veröffentlicht am 19.03.2013
Bildergalerie

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz