Park Opening Hintertux 2010:
Erfolgreicher Start in die Shredd Saison

Beim Hotzone.TV Park Opening in Hintertux 2010 wurde wieder ordentlich gefeiert. Sowohl auf der Tanzfläche, als auch auf dem Board. Drei erfolgreiche Tage am Gletscher, die Lust auf mehr Snow, Party und Shredden machen. Der Winter kann kommen.

Hotzone.TV Park Opening in Hintertux 2010.  Foto: FischiSo muss ein Saisonstart aussehen: Über 5.500 schneehungrige Shredder die heiß darauf sind, das neueste Snowboard-Equipment auf Belag und Kante zu testen und das bei außerordentlich guten Pistenverhältnissen und besten Parkbedingungen am Hintertuxer Gletscher.

Erfahrungsgemäß wird die Snowboardsaison am besten am Hintertuxer Gletscher beim Hotzone.TV Park Opening eingeläutet und auch dieses Jahr machte das Opening keine Ausnahme.

Vom 1. bis 3. Oktober fand sich neben einem internationalen Publikum auch wieder jede Menge Snowboard-Prominenz am Hintertuxer Gletscher zum Saisonstart ein, darunter Wolle Nyvelt, Marko Grilc, Marc Swoboda, Werni Stock, Peter König, Seppi Scholler, Kalle Ohlson und die Brüder Anthony & Seppe Smits, um nur ein paar Namen zu nennen.

Early Birds konnten die frühen Morgenstunden des Freitags zu ihren Gunsten nutzen und bei Sonnenschein die ersten Turns dieser Saison in den Schnee pflügen. Findige Schneenasen erschnüffelten sogar das ein oder andere Powderfeld! Gegen Mittag wurden die Wolken zwar immer dichter, trotz der mäßigen Sicht herrschte jedoch weiterhin reger Verkehr an den Verleihständen der 25 angereisten Snowboard-Firmen, die ihr neuestes Equipment präsentierten.

Der Freitagabend stand ganz im Zeichen des gemütlichen Beisammenseins. So startete der Abend wie üblich mit dem offiziellen Media-Dinner, dass sich die eingeladenen Vertreter der Snowboard-Medien beim Fensterln-Contest aber erst einmal zu verdienen hatten. Dafür mussten die Redakteure und Fotografen ganz ohne Hilfsmittel die Hausfront der urigen Bergfried-Alm hinaufklettern, um sich auf dem obersten Balkon einen Kuss der schönen Theresa abzuholen.

Nach einem deftigen Tiroler Essen mit dem wohl besten Kaiserschmarrn der Welt als Dessert, ging es nahtlos mit der Shred Warm Up Party weiter. Diese fand in der kleinen Tenne in Tux statt, wo das Wax Wreckaz DJ Kollektiv für glühende Sneakersohlen sorgte.

Am Samstagmorgen versprach der Blick aus dem Fenster nichts Gutes. Dichte Wolken verhüllten die Berge und die Hoffnung, dass sich dies im Laufe des Tages bessern würde, wurde leider nicht erfüllt. So musste die „Session of the Dudes“ im Betterpark unterhalb des Olperer Gipfels wegen mangelnder Sicht leider ausfallen.

Allerdings gebührt der Shaper-Crew um Parkdesigner Wille Kaufmann und dem Pistenteam vom Hintertuxer Gletscher an dieser Stelle ein besonderes Lob für den hervorragenden Zustand des Parks, in dem von Superpipe über Railline, bis zu Pro-, Medium und Easy Line alle Obstacles perfekt geshaped bereit standen!

Da die Sicht in der unteren Sektion um einiges besser war, konnte die „Cash for Tricks“ Session am „Kanonenrohr“ Obstacle vor dem Fernerhaus trotzdem problemlos über die Bühne gehen. Unzählige reihten sich ein, um für einen sauberen Trick etwas Cash abzugreifen. Am besten gelang dies dem polnischem Railkiller Wojtek Pawlusiak mit einem Lip Noseslide 450 Out! Andere ließen es etwas ruhiger angehen und chillten am Tuxer Fernerhaus bei grooviger Musik, während sie die Tricksession am Obstacle aus der Ferne beobachteten.

Und auch an der Talstation warteten am Nachmittag besondere Attraktionen auf die Besucher. Beim großen „Original Bag Jump“, konnte jedermann kostenlos von einem Kran aus seine Bomb Drop Skills testen. Nebenan wurde beim K2 „POP this! Highest Ollie Tournament“ dagegen der höchste Snowboard-Ollie gesucht und mit einem limitierten K2 Skatedeck prämiert. Mit einer Höhe von satten 90 Zentimetern erpoppte sich diesen Preis der K2 und Rhythm Fahrer Alex Walch aus Mayrhofen.

Hotzone.TV Park Opening in Hintertux 2010.  Foto: FischiAb 21 Uhr stieg dann die vom australischen Surf- und Snow Bekleidungslabel Rhythm präsentierte „Rhythm Opening Night“ in der Hohenhaus Tenne Hintertux. Aus dem ganzen Zillertal wurden Partywütige Snowboarder mit Shuttlebussen zum Partyhighlight des Wochenendes gebracht und trotz neuem Außenbereich platzte die Hohenhaus Tenne fast aus allen Nähten!

Nachdem die Premiere des neuen Hotzone.TV Team Movies The Dude V bejubelt wurde, übernahmen MC Flip, DJ Dan und das Wax Wreckers DJ Kollektive die Plattenteller und heizten der Crowd bis zum frühen Morgen mit fetten Beats ein.

Endlich das Happy End – und was für eines! Strahlender Sonnenschein und ein lupenreiner Blue Bird Himmel lockten am Sonntag wirklich jeden auf den Berg und während sich der ein oder andere Partygänger gerade noch aus dem Schlafsack quälte, machten sich die Nachwuchsshredder bereits um 9 Uhr auf den Weg in den Betterpark zum Billabong Kids Shoot.

Hier nutzte eine Horde motivierter Kids im Alter von sechs bis 16 Jahren die Möglichkeit, mit dem Profifotografen Markus „Fischi“ Fischer vom Pleasure Mag und dem Coaching der Billabong Fahrer Wolle Nyvelt und Seppi Scholler professionelle Snowboard-Fotos von sich schießen zu lassen. Hilfreiche Tipps und Tricks für die anstehende Karriere natürlich inklusive.

Die Ergebnisse des Billabong Kids Shoot sind auf www.hotzone.tv zu sehen. Außerdem gab es bei Billabong für fünf Euro auch das Event T-Shirt des Openings zu kaufen. Der Erlös des Verkaufs wird an die Sylt Klinik für das Projekt „Therapeutisches Wellenreiten“ gespendet. Dabei werden krebskranke Kinder nach einer Chemotherapie unter anderem mit Wellenreiten wieder aufgebaut.

Die optimalen Wetter- und Pistenbedingungen wurden also nochmals ausgiebig genutzt und der große Besucheransturm sorgte in der Zeltstadt auch am Sonntag für eine überaus hohe Testfrequenz sowie einige gute Sessions im Betterpark. Wem das alles nach dem heftigen Partyabend zu viel war, der chillte bei angenehmen Temperaturen, leckerem BBQ und feinsten Beats von DJ NLP und DJ EM auf der Sonnenterrasse des Fernerhauses.

Das HOTZONE.TV Park Opening 2010 in Hintertux war somit nicht nur wieder das erste Opening der Saison, sondern auch der beste Start in eine hoffentlich lange, schneereiche und verletzungsfreie Saison! Bis zum nächsten Jahr.

veröffentlicht am 05.10.2010

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz