Einen Tag mit Gigi Rüf & Friends im Diedamspark:

20 Jungs und Mädels waren beim Ride with Gigi & Friends 2011 am Start und haben einen Tag gemeinsam mit Snowboard-Pro Gigi Rüf und seinen zwei Freunden Björn Hartweger und Marco Hafez am Diedamskopf zu verbracht.

Snowboardstar Gigi Rüf war zu Gast im Diedamspark! Und das nicht alleine – zwei weitere Snowboardprofis aus der internationalen Szene begleiteten ihn, sowie 20 auserwählte Fans, die den Tag gemeinsam mit Gigi verbringen durften.

Das Geheimnis um die zwei Friends wurde schließlich im Diedamspark gelüftet. Gigi brachte zwei seiner engsten „Piraten Freunde“ mit – Björn Hartweger und Marco Feichtner. Sichtlich begeistert waren die Fans rund um Gig Rüf & Friends! Den ganzen Tag über war massives Riding angesagt.

Björn Hartweger und Marco Feichtner machten sich mit einer Gruppe auf ins Backcountry und erteilten dabei eine Lehrstunde für Tricks im frischen Powder. Gigi hielt sich mit einer weiteren Truppe im Diedamspark auf und sorgte mit dem „Würfel-Spiel“ für Unterhaltung. Der Würfel entschied, welcher Trick bei der gemeinsamen Session über den Kicker zu machen war. Tipps gab es dabei vom Meister persönlich.

Kraft für weitere Sessions wurde beim gemeinsamen Mittagessen mit den Stars getankt. Als Zugabe gab es für jeden einen Sticker-Bag und das neueste Volcom Video von Gigi „9191“ als DVD. Zum Abschluss dieses erlebnisreichen Tages verteilte Gigi T-Shirts und Caps von Sajas an alle Teilnehmer. Nicht wenige nutzten auch die einmalige Chance auf ein gemeinsames Foto mit den Profis, sowie ein Autogramm.

Anschließend gab es noch ein paar letzte Worte und ein kräftiges Händeschütteln. So neigte sich der Tag mit Gigi & Friends bereits dem Ende zu. Zurück blieben sichtlich begeisterte Gesichter, die diesen Tag sicher noch lange in Erinnerung behalten werden.

veröffentlicht am 28.03.2011

Alexander Bergmann.  Foto: FIS/Oliver Kraus.
Snow

Weltcup-Saisonfinale 2011: 10 deutsche Snowboarder beim Finale in Arosa

Zehn deutsche Rider werden beim Snowboard Weltcup-Saisonfinale 2011 in Arosa starten. Im Parallel Riesenslalom und im Boardercross-Rennen werden unsere Jungs und Mädels zeigen, was in den deutschen Boardern steckt.

Mathieu Crepel gewinnt die Pony Session 2011.  Foto: Clement Chouleur
Snow

Poney Session 2011: Mathieu Crepel gewinnt 4Star Event in Frankreich

Frankreich feierte die Premiere des ersten 4 Star TTR Events und besonders Lokalmatador Mathieu Crepel feierte mit. Er gewann die Poney Session 2011 im St Lary Snowpark in den französischen Pyrenäen.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz