Freestyle.ch Zürich 2012:
Geschlechterkampf in vier Disziplinen

Eine der Neuerungen beim diesjährigen Freestyle.ch vom 22. bis 23. September in Zürich ist, dass zum ersten Mal Frauen im Crossover Wettbewerb antreten. Also kämpfen beim Freestyle.ch 2012 nicht nur vier Disziplinen, sondern auch die Geschlechter gegeneinander.

Freestyle.ch Zürich.  Foto: Freestyle.chAm 22. und 23. September 2012 tritt die Zweirad-Fraktion gegen extreme Wintersportler an: Dann steigt das Freestyle.ch zum 18. Mal auf der Landiwiese in Zürich! Bei Europas größtem Event dieser Art kämpfen FMXer, Freeskier, Snowboarder und Mountainbiker in einem einzigartigen Contest um die Gunst des Publikums.

Veränderungen beim Freestyle.ch im Jahr 2012

Beim Freestyle.ch sind einmal mehr große Veränderungen im Gange: Die Veranstalter haben in den letzten Wochen völlig neue Pläne für das Gelände entwickelt. Als markantestes Detail wird die Big-Air-Sprungschanze nun näher am See aufgebaut. Damit wird gewährleistet, dass die Zuschauer von jedem Standort aus gute Sicht auf alle vier großen Sportarten haben.

Freestyle.ch Zürich.  Foto: Freestyle.chDurch ein neues Event-Layout garantiert die Crossover Session noch mehr Spektakel als bisher. Die FMXer springen erstmals über die Landung der Freeskier und Snowboarder.  Die Mountainbiker springen ihrerseits über die anfahrenden FMXer. Die Rapid Fires, bei denen die Rider aller Disziplinen direkt hintereinander starten, garantieren ein Trick-Feuerwerk vom Feinsten.

Bei der Crossover Session treten je acht Fahrer der vier Disziplinen Snowboard, Freeski, FMX und Mountainbike Dirt Jump im disziplinübergreifenden Show-Contest gegeneinander an. Wer dabei als Sieger hervorgeht, wird anhand der Lautstärke des Applauses gemessen: Somit entscheidet das Publikum über Sieg und Niederlage.

Starterfeld beim Freestyle.ch

Freestyle.ch Zürich.  Foto: Freestyle.chEine Änderungen im diesjährigen Programm hat die Szene stark aufhorchen lassen. Erstmals erhalten Frauen Startplätze beim Freestyle.ch für die Crossover Session. Dort treten die Snowboarderinnen Sina Candrian aus der Schweiz und Jamie Anderson aus den USA, sowie ihre Freeski fahrenden Landsfrauen Virginie Faivre und Emilia Wint gegen die männlichen Kollegen an.

Das Event setzt damit ein markantes Zeichen für den Frauensport. Zürich ist zurzeit weltweit der einzige Städte-Big-Air, der Frauen an den Start lässt.

Für die schweizerische Snowboarderin Sina Candrian geht mit der Teilnahme ein Kindertraum in Erfüllung. Schon als junges Mädchen bewunderte sie die mutigen Kerle auf der Big-Air-Schanze, träumte davon, selbst einmal vom 32 Meter hohen Turm herunterzufahren. "Endlich. Mich hat es aus den Socken gehauen, als ich die Einladung erhielt", sagte sie im Interview.

Es wird auch gefeiert in Zürich

Freestyle.ch Zürich.  Foto: Freestyle.chEs wird nicht nur gefahren, geflogen und gekämpft beim Freestyle.ch. Es wird auch ordentlich gefeiert. Bereits am Freitagabend  steigt im neuen Station Club im Bahnhof Enge die "Riders Welcome Night". Mit dem Sound von Renaissance Man, Silent Rabbit, Dooious und Kyle Venkmann wird ab 23 Uhr der 18. Geburtstag von freestyle.ch eingeläutet.

Mehr Infos zum Freestyle.ch findet ihr auf der Homepage. Für alle die "live" dabei sein wollen, aber es nicht nach Zürich schaffen, überträgt ZDFKultur am 22. September den Crossover Wettbewerb ab 21.15 Uhr.

veröffentlicht am 19.09.2012

Geladene Action beim R.Evolution im Mellowpark.  Foto: David Ulrich
BMX

R.Evolution in Berlin: Mellowpark rast in die BMX Zukunft

Der Mellowpark in Berlin hat mit dem Red Bull R.Evolution ein revolutionär neues BMX-Rennen geschaffen. 5.000 Zuschauer verfolgten vor Ort wie sich der Niederländer Twan van Gendt den Sieg holte.

Night of the Jumps Guangzhou 2012.  Foto:  “NIGHT of the JUMPs”
Freestyle Motocross

Night of the Jumps Guangzhou 2012: Freestyle-Motocrosser erobern China

Erstmals war der ferne Osten am 15. und 16. September Schauplatz der FIM Freestyle MX World Championships. Konnte Remi Bizouard beim siebten und achten der Lauf der Serie, der Night of the Jumps Guangzhou in China erneut triumphieren?

QParks Tour 2012.  Foto: www.qparkstour.com
Snow

QParks Tour Finale 2012: Showdown der Tourbesten in Dachstein

Nach unzähligen Events treffen sich die 60 besten Freeskier und Snowboarder der QParks Tour 2012, um im österreichischen Dachstein nochmal alles zu geben! Erfahrt hier alles Infos zu dem Finale der QParks Tour am 5. und 6. Mai 2012!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz