Freeski World Cup Corvatsch 2014:
Saisonfinale mit Extra-Bonbon

Ein kreatives Contest-Setup und ausgiebiges Rahmenprogramm zeichnen den Freeski World Cup Stopp Corvatsch 2014 aus: Vom 19. bis 23, März trifft sich hier das Who-is-Who der Freeski-Szene.

Freeski World Cup Corvatsch 2014.  Foto: Andrea BadruttKreatives Contest-Setup und zahlreiche Side-Events locken vom 19. bis 23. März noch einmal die Crème de la Crème der Freeski-Szene zum Freeski World Cup Corvatsch 2014. Am Ende einer langen Saison steht hier bei einem dicken Rahmenprogramm der Spaß an Tricks und Style im Vordergrund.

Freeski World Cup Corvatsch - Megaevent in 2014

Da es auf dem spektakulären und kreativen Contest-Setup neben dem gemeinsamen Spaß jedoch auch noch um wertvolle World Cup Punkte für den Disziplinensieg geht, werden sich Top-Rider beim Freeski World Cup Corvatsch 2014 die Klinke in die Hand geben.

CORVATSCH FREESKI WORLD CUP Course Preview from Corvatsch Park on Vimeo.

Internationale Athleten wie Norweger Oystein Braaten und Schwede Jesper Tjader reihen sich in die Starterliste des Freeski World Tour Corvatsch 2014 ebenso wie die Schweizer Lokalmatadoren Kai Mahler und Elias Ambühl ein. Im weiblichen Starterfeld werden neben der Schwedin Emma Dahlstrom und der Deutsche Lisa Zimmermann natürlich auch schweizerische Fahrerinnen wie Camilla Berra und Giulia Tanno die eidgenössischen Farben vertreten.

Favoriten auf den Weltcup-Titel

Freeski World Cup Corvatsch 2014.  Foto: Andrea BadruttDabei ist den Weltcupführenden Lisa Zimmermann und Jesper Tjader der Sieg in ihren jeweiligen Weltcup-Disziplinen kaum mehr aus der Hand zu nehmen. Los geht es mit dem letzten FIS Slopestyle World Cup der Saison am Mittwoch und Donnerstag, den 19. und 20. März. Dann steht für die gut 70 an den Start gehenden Rider das Training auf dem kreativen Slopestyle-Parcours auf dem Plan. Die trainierten Tricks können dann während der Qualifikation am Freitag, den 21. März unter Beweis gestellt werden. Für die Besten steigt das große Finale am Samstagmittag.

Side-Events und Rahmenprogramm

Mannigfaltige Side-Events versüßen den Zuschauern das gesamte Wochenende beim Freeski World Cup Corvatsch 2014: So steigt schon am Freitagabend der „Kiss The Night Railjam“ mit Nachtskifahren und anschließender Afterparty in der Hossa Bar.

"Pipe Games" in der Halfpipe, ein Workshop mit den Pros, Jam-Sessions und Party mit den Drunken Masters runden das vielfältige Rahmenprogramm ab.

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Freeski World Cup Corvatsch 2014 zu finden.

veröffentlicht am 22.03.2014

Chill and Destroy Tour 2014: Silvretta Montafon Shred Champs 2014.  Foto: Boris Nachbauer
Snow

Chill and Destroy Tour 2014: Last Chance in Montafon

Beim Silvretta Montafon Shred Champs 2014 hatten die Rider der Chill and Destroy Tour 2014 ein letztes Mal die Chance, sich für das große Finale am Diedamskopf zu qualifizieren.

Vorschau: Das geht beim Haus Moasters 2014.  Foto: Roland Haschka/QParks
Snow

Haus Moasters Big Air 2014: Welcome to the Tour

Auszeichnung für das Haus Moasters Big Air: Zum ersten Mal ist der Big Air Contest im Superpark Planai offizieller Bestandteil der QParks Tour 2014.

FIS Freeski World Cup Sochi: Halfpipe.  Foto: Völkl Marker
Freeski

FIS Freeski World Cup Sotschi 2013: Altmeisterin zurück auf dem Thron

Nachdem sie fast die komplette letzte Saison wegen Verletzungen verpasst hat, ist die Schweizer Freeskierin Virginie Faivre zurück in der Weltspitze. Mit ihrem Sieg bei der Olympia-Generalprobe in Sotschi übernahm sie auch die Führung im World Cup.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz