Freeski Contest:
Big Air auf dem Stubai Gletscher!

Der Freeski Big Air Contest steigt am 05. November 2011 im Rahmen des GletscherTestivals vom 3. bis 6. November im Stubaital! Anmelden darf sich Jeder, doch gefahren wird gege die Profis! Wer wohl in diesem Jahr alles mit am Start ist?

Freeski Contest Big Air Neustift.   Foto: SportScheckDer Freeski Big Air 2011 ist gleichermaßen für Rookies, las auch für Profis ins Leben gerufen worden. Doch müsst ihr euch sputen: die Teilnehmerzahl ist auf 40 beschränkt. Wer sich einen der wenigen Plätze sichern möchte, sollte fix eine email an event@sportscheck.com schreiben.

Der 17-Meter hohe Big Air Kicker verspricht Spaß für die Fahrer, und genug Spielraum für Tricks und Moves. Nach dem dicken Kicker geht es für die Freeskier dann über eine vier Meter langen Industry Gun in die Luft. 

Sicherlich wird es einiges zu sehen gegeben: Schließlich gilt es nicht nur die Anerkennung der Zuschauer, sondern auch ein Preisgeld von mehr als 3.500 Euro zu gewinnen.

Jeder, der sich mit dem Vorjahressieger Roy Kittler, dem mehrfachen österreichischen Meister Patrick Hollaus, Deutschlands Hoffnungsträger Tobi Mangold oder dem italienischen Szenestar Markus Eder messen möchte, kann sich nun registrieren.

Freeski Contest Big Air Neustift.   Foto: SportScheckMarkus Eder über den Freeski Big Air 2011 in Neustift: "Ich freue mich dieses Jahr das erste Mal am Start zu sein, und bin heiß auf einen spannenden Wettkampf mit vielen hochkarätigen Teilnehmern."

Die Zuschauer dürfen sich außerdem auf die Gebrüder Mangold freuen: Beide sind Nachwuchstalente des Deutschen Freeskiings. Lucas Mangold, der jüngere der beiden Brüder, wird im Februar bei der Jugendolympiade in Innsbruck teilnehmen.

Ab 10.30 Uhr müssen die Starter am Samstag die Jury überzeugen. Headjudge Sebastian Huber, Simon Abt unn Christian Wörndle haben sich längst einen Namen gemacht, und saßen schon bei einigen Contests in der Jury.

Freeski Contest Big Air Neustift.   Foto: SportScheckBewertet wird nach dem Kriterium Overall, das heißt "Overall Impression". Diese teilt sich in Trickschwierigkeit, Style, Ausführung, Höhe und Weite auf. Erreichen zwölf Freeskier das Finale, so müssen sie ab 13.30 Uhr nochmals antreten. Unter den zehn besten wird das Preisgeld in Höhe von 3.500 Euro aufgeteilt.

Nach dem Finale ist noch längst nicht Schluss: Es folgt eine Freeski-Show, die diesjährig erstmals auf dem Neustifter Dorfplatz veranstaltet wird.

veröffentlicht am 01.11.2011

freeskiers.net Spring Weekend 2011.  Foto: Hans-Martin Kudlinski
Freeski

Spring Weekend 2011: Pro Coaching für Freeski Youngsters

Bei bestem Wetter und mit Hilfe der Freeski-Pros Roy Kittler und Flo Geyer wuchsen die Youngsters bei der Premiere des freeskiers.net Spring Weekend 2011 im Kaunertal über sich hinaus und lernten einige neue Tricks.

Freeride Days 2012 Foto: freeride-college.com
Freeski

Freeride College verspricht unvergessliche Tage in Disentis

Powder to the people! Die Freeride Days stehen wieder an. Das Freeride College hat für Euch wieder ein ordentliches Paket geschnürt.

Olympische Jugendwinterspiele in Innsbruck.  Foto: Innsbruck 2012
Snow

Premiere in Innsbruck: Die 1. Olympischen Jugendwinterspiele

Es trifft sich die zukünftige Wintersportelite: Vom 13. bis zum 22. Januar 2012 finden in Innsbruck die 1. Olympischen Jugendwinterspiele statt. Hier messen sich 1.059 junge Athleten in den olympischen Disziplinen, sowie in drei neuen Sportformaten.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz