Ehrwalder Alm Shred 2012:
Deutsche Rider ganz vorne

Sonst bekannt für perfekte Bedingungen, mussten sich die Rider beim Ehrwalder Alm Shred am 28. Januar 2012 mit Nebel und feuchter Kaltluft herumschlagen. Am Ende stachen insbesondere die deutschen Athleten beim Ehrwalder Alm Shred 2012 hervor...

Ehrwalder Alm Shred 2012.  Foto: Andreas MohauptTrotz widriger Wetterbedingungen beim Ehrwalder Alm Shred fanden am 28. Januar 2012 über 50 Snowboarder und Freeskier ihren Weg in den Betterpark Ehrwald. Hier zeigte sich der Schweizer Roman Hausmann als Wiederholungstäter: Er sicherte sich seinen bereits zweiten Sieg bei der Chill and Destroy Tour 2012. Die Snowboard Damenkategorie wurde von der Deutschen Lana Behia dominiert, bei den Freeskiern gewannen Johannes Drexl und Lisa Zimmermann.

Nebel und feuchte Kaltluft beim Ehrwalder Alm Shred 2012

Hatte es am Freitag nachmittags noch so ausgesehen, als wenn Petrus dem Ehrwalder Alm Shred 2012 gnädig gesonnen wäre, zeigte sich am Contest-Morgen am Samstag der Winter von seiner unangenehmen Seite: Nebel und feuchte Kaltluft behinderte die Freestyler. Schon beim Warm-up wurde klar, dass die Rider wegen der schlechten Sicht wohl nicht die große Kickerline springen könnten.

Da half nur eines: Umdisponieren! Alle Rider mussten nun auf die Medium-Kickerline ausweichen, und, um der großen Teilnehmerzahl bei den widrigen Bedingungen gerecht zu werden, wurden jeweils parallel zwei Heats gefahren. Einer der Highlights des Ehrwalder Alm Shreds 2012 war unter anderem der Run von Snowboard-Gewinner Roman Hausmann, der trotz der schlechten Wetterbedingungen sicher stylische BS 360 to BS 540 Indy Combos zeigte.  

Mit seinem Sieg vor Phillip Frötscher und Paul Dreher holte er sich den Tagessieg beim Ehrwalder Alm Shred 2012, die CaD Trophäe und das begehrte Arbor Longboard als Preis. Die strahlende Siegerin der Kategorie Snowboard Damen, Lana Behia aus Utting, zeigte ebenfalls starke Runs an den Kickern und der Jib-Line. Auch sie durfte sich über ein Arbor Longboard, sowie die Qualifikation für das CaD Finale am 7. April am Fellhorn freuen.

Ehrwalder Alm Shred 2012.  Foto: Andreas MohauptAuf dem zweiten Platz der Snowboard Damen zeigte Annette Hammerschmidt, dass ihre gute Platzierung beim Arosa Edelweiss Shred zwei Wochen zuvor nur gerechtfertigt war: Sie überzeugte durch solide Runs auch beim Ehrwalder Alm Shred 2012 in Österreich. Der dritte Platz ging an die Belgierin Evi Van Damme.

Contest der Freeskier beim Ehrwalder Alm Shred 2012

Den Tagessieg des Ehrwalder Alm Shred 2012 in der Kategorie der Freeski Herren sicherte sich der Kauferringer Johannes Drexl mit knappen drei Punkten Vorsprung vor dem österreichischen Konkurrenten Andy Grohl. Sebastian Scheck wurde mit einem hauchdünnen Abstand zum Vierten und Schweizer Manuel Manca Dritter.

Bei den Freeski Damen zeigte Lisa Zimmermann einen guten Jib-Run und gewann vor der Österreicherin Philo Bair. Da die beiden nur zu zweit ins Rennen gingen, sollte es eigentlich keine Wertung geben, doch beide erhielten eine Wildcard für das finale CaD-Event, das The Final Shred am Hintertuxer Gletscher am 14. April 2012.   

Die Deutschen Alexander Scherlin, Lars Dippon und Thomas Trifonitschev auf dem fünften, sechsten und siebten Platz komplettierten zusammen mit Vinzenz Wörle und Marcel Grün auf Platz neun und zehn die erfolgreiche Contest-
Teilnahme für Deutschland.

Ehrwalder Alm Shred 2012.  Foto: www.chillanddestroy.comDie Chill and Destroy Tour geht am 4. Februar 2012 mit dem Contest Day auf der Postwiese in Neuastenberg im Sauerland weiter. Dort steigt sowohl ein CaD Level1 Freeski-, als auch ein TTR Worldtour 1Star Snowboardevent.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Chill and Destroy Tour 2012 zu finden.

FUNSPORTING ist Medienpartner der Chill and Destroy Tour 2012!

veröffentlicht am 08.02.2012

Ehrwalder Alm Shred.  Foto: Andreas Mohaupt
Snow

Ehrwalder Alm Shred 2012: Slopestyle-Alarm!

Mit dem Ehrwalder Alm Shred fällt der Startschuß für Stop zwei der alt bekannten Chill and Destroy Tour 2012! Am 28. Januar wird der Betterpark Ehrwald geshreddet. Interessant wer sich bereits alles zum Ehrwalder Alm Shred 2012 angemeldet hat.....

Edelweiss Shred Arosa 2012.  Foto: www.chillanddestroy.com
Freeski

Edelweiss Shred 2012: Slopestyle-Shred in Arosa

Beißende Temperaturen und strahlender Sonnenschein beim Auftakt der Chill and Destroy Tour 2012, dem Edelweiss Shred in Arosa! Am 14. Januar 2012 lockte das Freestyle-Event zahlreiche Snowboarder und Freeskier zum Shredden in das schweizerische Arosa.

Big Mountain Hochfügen 2012.  Foto: www.bigmountain-hochfuegen.com
Freeski

Big Mountain Hochfügen 2012: Österreicher und Deutsche ganz oben

Beim Big Mountain Hochfügen ging es über Puderschnee, Klippen und Felsen die Ostwand hinunter: Am 4. Februar 2012 trafen sich 65 Snowboarder und Freeskier, um beim Big Mountain Hochfügen um 10.000 Euro Preisgeld zu kämpfen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz