BEO 2009:
Zweite Runde eingeläutet

Die zweite Hälfte der 10. Burton European Open in Laax ist seit heute, Mittwoch, mit den Halfpipe Semifinals eröffnet. Erstmals in diesem Jahr greifen auch die internationalen Snowboard-Stars in die Entscheidungen ein.

Linn Haug bei der Slopestyle-Quali.  Foto: LämmerhirtDie gesetzten Top Rider aus den USA, wie Olympiasieger Shaun White (USA), TTR Gesamttour Sieger 2007/08 Kevin Pearce, BGOS Champion 2007/08 Jamie Anderson und Olympiasiegerin Kelly Clark, zeigten sich im Training begeistert von Pipe und Park am Crap Sogn Gion.

Um eine Runde weiter zu kommen und im Finale um die 125.000 US Dollar Preisgeld zu fahren, müssen sie im Halbfinale ihre vollen Leistungen zeigen, denn auch die europäischen eingeladenen Rider sind heiß auf die Titel bei der BEO Jubiläumsausgabe. Zu ihnen zählen neben den Skandinaviern Mikkel Bangg und Chris Sörman, den Finnen Antti Autti, Risto Mattila und BGOS Champion Peetu Piiroinen auch Silvia Mittermüller und der Snowboarder des Jahres 2008 David Bendek (beide GER), Stefan Gimpl und Claudia Fliri (beide AUT) und die Schweizer Sina Candrian, Nicolas Müller, Iouri Podladtchikov oder Christian Haller.

Ebenfalls gesetzt sind die beiden ersten Halfpipe-Olympiasieger der Geschichte aus dem Jahr 1998, Nicola Thost aus Deutschland und Gian Simmen aus der Schweiz. All diese Snowboard Profis werden von den Besten aus den offenen Qualifikationen der Burton European Open gefordert, zu denen Altmeister Xaver Hoffmann (GER) zählt. Es gehen 42 Herren und 21 Damen an den Start der königlichen Superpipe am Crap Sogn Gion, um die 16 bzw. 8 Plätze für die Finals am Freitag zu ergattern.

veröffentlicht am 14.01.2009

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Chill and Destroy - Tour.  Foto: Veranstalter
Snow

Chill and Destroy-Tour 2009: Zweiter Stopp in Ehrwald

Nach einem erfolgreichen Auftakt vergangenen Dezember in Val Thorens auf der Ski-Boarderweek, startet die Chill and Destroy Tour, die mittlerweile größte deutschsprachige Slopestyle-Nachwuchsserie, mit einem TTR 3star Event in das neue Jahr.

SakuTiilikainen.  Foto: King of Snow.
Snow

King of Snow: Dritter Trick von Danny Larsen

Der Frontside Boardslide to Fakie von Danny Larsen ist der Trick der dritten Runde, an dem sich die Snowboard-Freaks nun die Zähne ausbeißen können. Jeder kann am Wettbewerb teilnehmen. Die beste Trick-Kopie gewinnt.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz