BEO 2008:
Kelly Clark und Markus Malin gewinnen Halfpipe Semifinals

Kelly Clark stellte heute alle anderen Fahrerinnen in den Schatten. Sie qualifizierte sich mit beeindruckender Höhe und tollem Style als Erstplatzierte für das Finale. Im Herren Halfpipe Semifinale stahlen die Finnen allen die Show.

Der Finne Markus Malin bei den BEO 2008 in Laax.  Foto: Marcel LämmerhirtMarkus Malin, Risto Mattila und Antti Autti belegten die ersten drei Plätze. Zunächst waren aber die Damen im BEO Halfpipe Semifinale als Erste dran. Insgesamt 21 Ladies, die versuchten, einen der acht Plätze für das Finale zu bekommen. Die Goldmedaillen-Gewinnerin der Olympischen Spiele 2002 und die dreimalige US Open Gewinnerin in der Halfpipe Kelly Clark (USA) legte die Latte mit ihrem ersten Lauf hoch.

Sie zeigte einen beeindruckenden Frontside Air, Backside Air, Frontside 540 Indie, einen hohen Mute, Frontside 720 Mute und beendete den Lauf mit einem Air-to-Fakie Tail Grab. Kelly fühlt sich in der Halfpipe in Laax sichtlich wohl. Nach dem Training erklärte sie, dass sie einen der besten Runs in der bisherigen Saison hatte. Das Finale der Frauen ist voll mit bemerkenswerten Fahrerinnen, wie die Olympiasiegerin 2006 Hannah Teter, 2007 BGOS und TTR Tour Champion Torah Bright (AUS), Clair Bidez (USA), 2006 Women’s TTR Tour Champion Cheryl Maas (NED), Linn Haug (NOR) und die zwei Schweizer Locals Manuela Laura Pesko und Sina Candrian.

Auch das Niveau im Herren Halfpipe Semifinale war ausgesprochen hoch. 42 Fahrer, darunter Shaun White (USA), Risto Mattila (FIN), Kevin Pearce (USA), Mason Aguirre (USA), Markus Keller (SUI), Antti Autti (FIN) und der derzeitige TTR Tour Führende Andy Finch (USA) gaben ihr Bestes, um einen der 16 Plätze für das Finale zu ergattern. Die finnischen Fahrer dominierten von Beginn an das das Semifinale. Risto ging nach dem ersten Lauf in Führung, wurde aber letztlich von seinen Landsmann Markus Malin auf Platz zwei verdrängt. Dieser begeisterte das Publikum mit einem Backside Air, Frontside Rodeo 720, Cab 1080, Frontside Mute, Backside 900 Mute und einem Air-to-Fakie Tail Grab.

Kelly Clark gewann das Semifinal in der Halfpipe bei den Damen.  Foto: Marcel LämmerhirtShaun White sorgte mit seinem Sturz im ersten Lauf für eine kurze Schrecksekunde. Um im BEO Halfpipe Finale an den Start gehen zu können, wurde ein perfekter zweiter Lauf für ihn zwingend. In typischer Shaun White Manier sprang er sich mit Leichtigkeit ins Finale. Er zeigte einen soliden Run mit einem Backside 9, Frontside 7 und einem Cab 1080. Der Schweizer Style Master Nicolas Müller beeindruckte das Publikum mit einem Method Air.

Nach sechs Tagen vollgepackt mit Wettkämpfen wird es nun Zeit für die Finals der BEO. Morgen finden die Entscheidungen im Slopestyle und am Freitag die Finals in der Halfpipe statt. Alle Fahrer, die es in die letzte Runde der BEO geschafft haben, bekommen Punkte sowohl für die Burton Global Open Series, wo auf den Gewinner 100,000 USD warten, als auch für das TTR Ranking, wo am Ende der Saison 50,000 USD an den besten männlichen und weiblichen Fahrer vergeben werden.

Women’s Halfpipe Semi-Finals Results

1 Kelly Clark USA BURTON 88.67
2 Clair Bidez USA FLOW 74.67
3 Cheryl Maas NED VOLCOM 67.50
4 Linn Haug NOR BURTON 63.67
5 Laura Manuela Pesko SUI FTWO 61.33
6 Torah Bright AUS ROXY 58.33
7 Sina Candrian SUI BURTON 53.67
8 Hannah Teter USA BURTON 53.33

Men’s Slopestyle Semi-Finals Results

1 Markus Malin FIN SALOMON 88.50
2 Risto Mattila FIN FLOW 81.83
3 Antti Autti FIN FLOW 79.33
4 Markus Keller SUI NITRO 78.33
5 Ben Stewart NZE NITRO 77.50
6 Kevin Pearce USA BURTON 74.67
7 Shaun White USA BURTON 74.50
8 Iouri Podladtchikov SUI SANTA CRUZ 74.17
9 Roger Kleivdal NOR K2 73.83
10 Peetu Piiroinen FIN BURTON 72.83
11 Markku Koski FIN QUIKSILVER 72.33
12 Mason Aguirre USA BURTON 72.17
13 Olivier Gittler FRA BURTON 70.67
14 Fredrik Austbo NOR QUIKSILVER 69.67
15 Keir Dillon USA BURTON 68.67
16 Andy Finch USA RIP CURL 66.50

veröffentlicht am 17.01.2008

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Burton European Open 2008 in Laax.  Foto: Marcel Lämmerhirt.
Snow

Das Special zu den Burton European Open 2008 in Laax

News, Bilder und Ergebnisse - alle Infos zu den Burton European Open 2008. Jetzt nachlesen, was in Laax dieses Jahr abging!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz