Big Mountain Hochfügen 2013:
Qualifikations-Event abgesagt

Das für den 7. Februar geplante Qualifikationsevent des Big Mountain Hochfügen musste aufgrund schlechter Wetterbedingungen abgesagt werden. Am 9. Februar werden sich dennoch einige der weltbesten Freerider das Face hinunterstürzen.

Big Mountain Hochfügen.  Foto: WeghoferDas für den 7. Februar geplante Big Mountain Open Hochfügen musste aufgrund der widrigen Wetterbedingungen von den Veranstaltern abgesagt werden. Bei dem Event hätten sich vier Rider für das Mainevent am 9. Februar qualifizieren können. Das Feeride World Qualifier Event am Samstag soll aber wie geplant über die Bühne gehen. Bei dem 4 Star Qualifier haben 70 Snowboarder und Freeskier die Chance, Punkte für die begehrte Freeride World Tour zu sammeln.

Big Mountain Hochfügen: Das Starterfeld


Mit Florian Orley wird unter anderem der Drittplatzierte der Freeride World Tour 2012 in Hochfügen am Start sein. Für den 37-jährigen Snowboarder ist Hochfügen das Heimskigebiet. 

Big Mountain Hochfügen.  Foto: RaggDer Lokalmatador sagte: „So langsam komme ich in Schwung, die Platzierungen auf der World Tour mit zwölf, acht und fünf sprechen für sich. Dazu habe ich gerade den 4* Qualifier im Engadin gewonnen, das gibt mir Selbstvertrauen. Beim Heimevent ist die Motivation natürlich immer besonders groß. Außerdem habe ich mit der "Ostwand" noch eine Rechnung offen vom letzten Jahr, wo ich im Auslauf nach dem letzten Sprung gestürzt bin – das werde ich heuer besser machen!“

Aber auch die deutsche Freeride-Elite wird in Tirol an den Start gehen. Bei den Ski Männern geht der World Tour Fahrer und Zweitplatzierter Sebastian Hannemann aus Augsburg beim Big Mountain Hochfügen ins Rennen: „Ich erwarte mir wie letztes Jahr ein spektakuläres Event, das für alle Teilnehmer verletzungsfrei endet. Und wenn es für mich gut läuft, will ich am Schluss wieder auf dem Treppchen stehen“, so Hannemann.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website des Big Mountain Hochfügen.

veröffentlicht am 06.02.2013

Freeride World Tour Revelstoke 2013.  Foto: freerideworldtour.com / Blong
Snow

Freeride World Tour Revelstoke 2013: Saisonauftakt in Kanada

Mit fast einer Woche Verspätung ist die Swatch Freeride World Tour by the North Face am 11. Januar 2013 im kanadischen Revelstoke in die neue Saison gestartet. Wer zeigte am steilen Berg in British Columbia am meisten Style?

 Foto: www.freerideworldtour.com/J. Bernard
Snow

Swatch Freeride World Tour 2013: Live-Stream vom Mont Blanc

Wenn die Snowboarder und Freeskier der Swatch Freeride World Tour 2013 by the North Face am 22. Januar in ihren zweiten Contest starten, könnt ihr wieder Live dabei sein. Checkt den Live-Stream unter diesem Artikel am 22. Januar ab 10 Uhr.

Open Faces Freeride Series Fieberbrunn 2013.  Foto: Maria Knoll Foto: Maria Knoll Foto: Maria Knoll
Snow

Open Faces Freeride Series 2013: Deutsche Damen räumen ab

Der zweite Tourstopp der Open Faces Freeride Series 2013 war besonders für die deutschen Damen sehr erfolgreich. Auf der FWT-Strecke in Fieberbrunn konnte sich sowohl bei Freeski- als auch bei den Snowboard-Damen eine Deutsche durchsetzen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz