Big Mountain 2011:
Freeride Qualifier World Tour in Hochfügen

Im Februar 2011 ist es soweit. In Hochfügen im Zillertal wird zum ersten Mal ein Freeride World Tour Event ausgetragen. Beim Big Mountain Hochfügen geht es um wichtige Punkte und ein sattes Preisgeld. Auch Weltmeister sind unter den Teilnehmern.

Big Mountain Hochfügen – Freeride Qualifier World Tour.  Foto: Oskar EnanderSpannend und sportlich auf höchstem Niveau wird es im Skigebiet Hochfügen in der Ferienregion im Zillertal Anfang Februar, wenn vom 3. bis 7. Februar 2011 erstmals ein Freeride World Tour Wettbewerb über die Bühne geht.

Beim Big Mountain Hochfügen kämpfen nationale und internationale Top-Rider aus elf Nationen in den Disziplinen Ski Damen/Herren und Snowboard Damen/Herren um Preisgeld in Höhe von 10.000 Dollar sowie um wichtige Punkte und Startplätze bei der Freeride Word Tour.

Der Contest findet am Samstag, 5. Februar 2011, mit Start um 9.30 Uhr auf der berühmt-berüchtigten „Ostwand“ in Hochfügen statt. Das Interesse bei den Rider und Riderinnen ist groß – die Organisatoren zählten für die 80 bis 90 Startplätze fast 200 Registrierungen.

Darunter auch „weltmeisterliche" Fahrerinnen und Fahrer wie: Aline Bock und Nathalie Zenklusen, Marja Persson, Eva Walkner und Lorraine Huber, Matthias Haunholder, Stefan Häusl, Duchosal Thibaud und Sebastian Hannemann oder Flo Orley und Nicolas Hollsten.

Zuschauer können das Freeride Spektakel vom Zuschauerbereich 8erAlm live mitverfolgen. Sprünge, Fahrten zwischen Schneebergen und Felsen sorgen dann für hoffentlich viel Adrenalin. Die hochkarätige Jury bewertetet Linie, Fahrfluss und Sprünge der Profis. Im Anschluss an den Contest startet am Samstag, 5. Februar 2011, um 16 Uhr auch die fette After-Race-Party mit Live-Band am Red Bull Brandwagen, Stiegl Luftgitarrencontest und Siegerehrung des Big Mountain Hochfügen 2011.

Dem Big Mountain Hochfügen im Zillertal vorgeschaltet ist das Big Mountain Open am Samstag, den 15. Januar, bei dem sich FahrerInnen für den Hauptbewerb Anfang Februar qualifizieren können. Der Vorbewerb wird am sog. „Marchkopf“ ausgetragen und startet um 9.30 Uhr.

veröffentlicht am 12.01.2011

Burton European Open 2010: Piiroinen gewinnt Halfpipe in Laax.  Foto: Laemmerhirt
Snow

Laax 2011: Burton European Open starten in eine neue Saison

Am 8. Januar 2011 starteten die Burton European Open in Laax mit 452 Snowboardern in eine neue Saison. Mit am Start sind auch wieder Burton Global Open Series Gesamtsieger 2010 Peetu Piiroinen und Enni Rukajärvi. Werden sie ihre Titel verteidigen können?

Podium der Damen.  Foto: FIS/Oliver Kraus
Snow

Snowboard FIS Weltcup 2011: Ergebnisse aus Bad Gastein

Beim ersten Snowboard FIS Weltcup Event im neuen Jahr gingen die Trophäen nach Russland und Österreich. Hier bekommt ihr die Ergebnisse aus Bad Gastein.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz