Air & Style 2013:
Triple Cork-Alarm in Peking

Gut drei Monate vor den olympischen Spielen in Sotchi steigt in der chinesischen Hauptstadt der erste große Big Air Contest des Jahres.

Air & Style Peking 2013.  Foto: ©Air&StylePünktlich zum Start in die olympische Snowboardsaison dürfen die Big Air Spezialisten auch in diesem Jahr das Nationalstadion in Peking shredden: Beim Air & Style Beijing 2013 sorgt eine neue höhere Schanze mit breiterem Absprung und breiterem Landehügel für noch mehr Airtime! Kein Wunder also, dass sich bereits einige der absoluten Top-Athleten für das 6-Star Event der World Snowboard Tour angekündigt haben.

Fahrerfeld im Vogelnest 2013

Air & Style Peking 2013.  Foto: ©Air&StyleAuch im Dezember 2013 dient das "Vogelnest" genannte Nationalstadion in Peking als Kulisse für das erste Air & Style des Winters. Dort, wo Usain Bolt vor fünf Jahren seine ersten olympischen Goldmedaillen geholt hatte, kämpfen nun einige der besten Snowboarder der Welt mit stylischen Tricks um den Sieg.

Angeführt wird das Fahrerfeld in diesem Jahr von dem Japaner Yuki Kadano und dem US-Amerikaner Eric Willet, die auch im letzten Jahr beim Air & Style in Peking beziehungsweise in Innsbruck erfolgreich waren. Mit Peetu Piiroinen und Stale Sandbech sind aber auch die Nummer Zwei und Drei aus dem Vorjahrescontest in Beijing wieder am Start. Die deutsche Fahne wird in China wieder einmal der Bayer Ethan Morgan hochhalten.

Air & Style Peking 2013.  Foto: ©Air&StyleUm sich den begehrten Ring of Glory und den Löwenanteil der 100.000 Dollar Gesamtpreisgeld zu sichern, müssen die Rider bereits in der ersten Runde in Head-to-Head-Duellen ihr Können unter Beweis stellen. Anschließend kämpfen die zwölf Sieger und vier Lucky Loser um den Finaleinzug, wo die besten Vier um den Titel des Air & Style Beijing Champions 2013 streiten.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website des Air & Style Beijing 2013.

veröffentlicht am 20.11.2013

Air & Style Beijing.  Foto: air-style.com
Snow

Air & Style Peking 2012: 16-Jähriger gewinnt im Reich des Drachen

Der erst 16-jährige Japaner Yuki Kadono hat als erster Asiate einen Air & Style Contest gewonnen. Mit einem fetten Triple Cork 1440 sicherte er sich am 8. Dezember den Löwenanteil am Gesamtpreisgeld von 100.000 Dollar.

Siegerehrung beim Air&Style in Innsbruck.  Foto: Air&Style
Snow

Air&Style 2013 in Innsbruck: Ergebnisse und Bilder

Mehr als 10.000 Zuschauer verfolgten gebannt, wie sich der US-Amerikaner Eric Willett den Sieg beim Air&Style 2013 in Innsbruck holte. Wir haben die Ergebnisse und Bilder vom Mega-Snowboardspektakel.

Billabong Air & Style Innsbruck-Tirol.  Foto: Air & Style
Snow

Billabong Air & Style: Eric Willet siegt in Innsbruck

Ohne einen einzigen Triple Cork zu zeigen, gewann der US-Amerikaner Eric Willet am 2. Februar beim Air & Style den Ring of Glory. Aufgrund der schwierigen Sichtverhältnisse landete im Finale keiner den derzeit anspruchsvollsten Trick.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz