Air and Style 2009:
Marko Grilc gewinnt in Innsbruck

Der slowenischer Snowboarder Marko Grilc siegt beim Billabong Air & Style Innsbruck-Tirol 2009/II. 11.500 Zuschauer sahen einen mitreißenden Contest.

Air & Style Innsbruck-Tirol 09 Foto: Billabong Air & Style Innsbruck-Tirol 09Die Rückkehr des Straight Jump an den legendären Bergisel ist geglückt. Beim Billabong Air & Style Innsbruck-Tirol 09/ II bejubelten 11.500 Zuschauer ihre Snowboardhelden.

Auf dem perfekt funktionierenden Kicker, der die Quarterpipe der Vorjahre abgelöst hat, setzte sich im Finale der besten Vier Marko Grilc aus Slowenien mit einem Switch Backside 1080 Doulble Corked Mute Grab und 281 Punkten durch. Grilc war erst durch das Verletzungspech des Kanadiers Seb Toutant ins 16er-Starterfeld aufgerückt.

Auf Rang zwei und drei des Billabong Air and Style 2009 in Innsbruck landeten Peetu Piroiinen aus Finnland mit 268 Punkten und der Norweger Andreas Wiig mit 251 Punkten. Der vierte Rang ging an den Schweizer Iouri Podladtchikov der 54 Punkte erhielt. Der österreichische Lokalmatador Werner Stock aus dem Zillertal platzierte sich auf einem hervorragenden sechsten Platz, nur knapp vor dem deutschen Fahrer Elias Elhardt.

Air & Style Innsbruck-Tirol 09 Foto: Billabong Air & Style Innsbruck-Tirol 09Der dreimalige Air & Style-Sieger Stefan Gimpl aus Leogang und der Vorarlberger Gigi Rüf hatten bereits in der ersten Runde des Air and Style 2009 in Innsbruck in Peetu Piroiinen und Elias Elhardt ihre Meister gefunden. Ebenfalls in der ersten Runde blieb Mitfavorit Travis Rice aus den USA gegen Andreas Wiig auf der Strecke.

Bei den Rookies, dem Wettbewerb der zwölf herausragenden Nachwuchsfahrer, hatte der 18-jährige Seppe Smits aus Belgien die Nase vorn. Sein Lohn ist ein Startplatz im Top 16-Feld beim Billlabong Air & Style 2010. Als erster 6Star Wettbewerb auf der Swatch TTR World Snowboard Tour 2009/10 bot der Air & Style Innsbruck im Bergisel Stadion die erste Chance auf 1000 Weltranglistenpunkte für den Sieg. Marko Grilc sicherte sich so nicht nur seinen ersten 6Star Sieg sondern eroberte auch die Weltranglistenführung auf der TTR Tour.

Das gewohnt fachkundige Innsbrucker Publikum erlebte ein weiteres Mal einen Abend voller sportlicher Höchstleistungen und starker musikalischer Live-Acts von K.I.Z. und The Hives.

veröffentlicht am 05.12.2009

LG Snowboard FIS Weltcup 2010.  Foto: FIS-Oliver Kraus
Snow

FIS Snowboard Weltcup: Premiere in Seoul und Telluride

Seoul und Telluride feiern ihre Premiere als FIS Weltcup-Ausrichter. Beim Snowboard Weltcup kann der Führende Stefan Gimpl seinen Titel bereits in Korea am 13. Dezember sichern.

Extreme Winterfreude mit dem coolsten Job des Winters @ BMW AG
Snow

Der coolste Job des Winters: Jetzt bewerben

Ski- und Snowboarderfahrer gesucht! Vier Tage voller Action, Abenteuer und schweißtreibender Arbeit stehen den Gewinnern des "BMW Coolest Job" bevor. Ab sofort kann man sich bewerben.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz