Neue Obstacles im Absolut Park in Flachauwinkl :

Der Absolut Park am Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl zählt mit einer Länge von 1,5 Kilometern zu den größten Terrainparks Europas. Eine Runderneuerung soll den Park für die kommende Saison noch attraktiver machen.

Lars Oesterle.  Foto: Konlozius KleinUnter Leitung von Snowboardlegende und Ästhetiker-Gründungsmitglied Bernd Egger initiiert der Absolut Park im Winter 2008/2009 eine Freestyle-Snowboard- bzw. Freeski-Schule. Die Kurse werden vom ersten Tag an in den Parks von Flachauwinkl stattfinden, damit die Schützlinge auf dem schnellsten Weg die Parks dieser Welt rippen können. Die Coaches und Lehrer sind keine unbeschriebenen Blätter in der Snowboardszene: Unter anderem Herby Thaler, Phips Gruber und Michael Stanschitz.

Eingangs steht eine feine Wave-Box, dann kommen zwei top geshapte Kicker. Diese sind unmittelbar hintereinander positioniert und mit breiten Absprung und einer Tablelängen von ca. 5 Metern bis maximal 20 Metern ausgestattet. Sobald es die Schneelage zulässt, wird der Jam Kicker und die Medium Kicker Line herausgeputzt.

Anspruchsvolle Rails und Boxes, wie die 20 Meter lange Tranformerbox, A-Frame Box, Jib Kicker, 2x4m Kinked Rail, ein 8 Meter und 12 Meter Handrail, Rainbow Rail, ein klassisches 6 Meter Flatrailund ein 5 Meter hoher und 10 Meter breiter Wall Ride sind in der Line angeordnet. Daneben wird dieses Jahr eine Jib Line mit easy Boxen aufgestellt, damit auch in der Rail Line ausreichend Jib Options für alle Levels vorhanden sind.

Mit  4-Meter-Walls, einer Länge von 100 Metern und das ganze nach Süden ausgerichtet – garantiert gleiche Sonneneinstrahlung für beide Walls und eine easy Transition.

Der easy Park im letztem, flacheren Teil ist im „Skatepark-Style“ designed. Die Rails und Boxes sind an den Kickern wie Ledges eingebaut. Am Ende des Parks stehen Curved Box, Curved Rail, ein Kicker und eine 2x4 Meter Spine Wall Ride.

Das Chill House hat sich inzwischen bewährt: Moderner alpiner Baustil mit Relax-Area, Flat Screens, 70 Quadratmetern Boulderwand und der ersten Skate Spine Mini Ramp am Berg. Weiterhin gibt es einen praktischen Service- und Depotraum, der genügend Platz zum aufbewahren persönlicher Dinge bietet.

Neben dem Absolut Park hat der Shuttleberg noch einiges an Attraktionen zu bieten: Speedskiing, Zeitmess-Strecken, Carving Parcours, sechs bequeme Shuttlebahnen über den gesamten Berg, viele gastliche Hütten zum Chillen und jede Menge Powder. Im Backcountry gibts neben sattem Powder auch Cliffs, Kicker und perfekte Windlips, die regelmäßig von Pirates, Absinth, den Gypsies, und anderen nationalen und internationalen Crews geshooted werden.

Die passenden Angebote für den Winterurlaub gibts hier.  

veröffentlicht am 14.11.2008

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz