10 Fragen an Vanessa Waldenhofer:

Im Interview mit FUNSPORTING verriet uns die Snowboarderin Vanessa Waldenhofer unter anderem, wie sie zum Snowboarden kam und welche Ziele sie für die kommende Saison hat. Viel Spaß beim Interview!

Vanessa Waldenhofer.  Foto: PrivatWas machst Du, wenn Du nicht gerade Snowboard fährst?
Dann arbeite ich bei Blue Tomato, ich bin dort für das Onlinemarketing und das Teamrider-Management zuständig.

Erzähl uns von Deinen Anfängen im Snowboarden? Wie bist Du dazu gekommen?
Ich habe eigentlich sehr spät angefangen mit dem Freestyle Snowboarden, meine Freundin Lisa Filzmoser war damals schon Snowboard-Pro und hat mich dann einfach mal auf den Berg mitgenommen, gleich straight in den Park. Das war in der Saison 01/02, von da an war ich besessen.

Was sagen Deine Eltern dazu?
Naja, solange ich Studium bzw. Job und Snowboarden gut verbinden konnte bzw. kann, hatten sie nichts dagegen und das ist mir bis jetzt immer ganz gut gelungen. Nur die Verletzungsgefahr ist ihnen schon ein ziemlicher Dorn im Auge, besonders da ich mir vor zwei Jahren die Wirbelsäule gebrochen hatte.

Gab oder gibt es Vorbilder für Dich? Was macht für dich einen „herausragenden“ Snowboarder aus?
Ich mag am liebsten vielfältige Snowboarder. Wenn einer super jibben kann, aber auch auf den Kickern Gas gibt, dann ist das schon fein! Bewundern kann man dann auf jeden Fall diejenigen, die ihre Freestyle-Skills auch ins Backcountry bringen!

Ziele für diese Saison?  Ziele überhaupt? Gibt es etwas das Du unbedingt noch machen willst?
Cab 7, wär wohl der Trick, den ich nennen würde, müsste ich schnell einen auf den Wunschtisch knallen. Ansonsten würd ich gern mehr Backcountry-Kicker fahren und einige schöne Fotos mit nach Hause nehmen!

Vanessa beim Jibben.  Foto: Simon van HalWie bereitest Du Dich auf einen Wettkampf vor? Gibt es Glücksbringer?
Ich hab’s ganz gern, wenn ich das Setup schon vorher ungefähr kenne, dann kannst du dir im Kopf schon Gedanken machen, wie dein Run aussehen könnte. Glücksbringer habe ich eigentlich keine, aber gute Freunde und Shredbuddies dabei zu haben, ist schon eine super Unterstützung!

Was war -gefühlt- dein größter Erfolg? Was deine größte Niederlage?
Erfolg: Mein Comeback nach dem Wirbelbruch. Ganz klar! Niederlage: Die Verletzung vorm Comeback.

Was ist „wahrer Luxus“?
Gesundheit, Familie & Freunde!

Mit welcher Person würdest Du gern mal für einen Tag tauschen?
Kann es auch ein Tier sein? Dann würde ich am liebsten Mal mit einer Katze tauschen: den ganzen lieben langen Tag herumstreunen, essen, schlafen, in der Sonne liegen, schlafen, wieder essen, nochmal herumstreunen, schlafen, nochmal schlafen…

Wie sieht ein Wochenende ohne Snowboard aus? Und was machst du den Sommer über?
Wenn ich mal nicht auf dem Brett stehe am Wochenende, dann treffe ich mich mit Freunden, chill mich mit einem Buch auf die Coach oder häng vorm TV, gehe shoppen oder schlafe mich nach einer längeren, lustigen Partynacht mal so richtig aus.

Vielen Dank für das Interview!

veröffentlicht am 24.09.2009

Freeskier beim freestyle.ch 2008.  Foto: Veranstalter
Freeski

freestyle.berlin: Freestyle auf dem Flughafen Tempelhof

Vom 9. bis zum 11. Oktober 2009 belebt die internationale Freestyle-Elite den Berliner Flughafen Tempelhof wieder. Als Medienpartner ist FUNSPORTING ebenfalls mit am Start.

Werni Stock beim Snowboarden.  Foto: Christina Eberl
Snow

10 Fragen an Snowboarder Werni Stock

Im Interview mit FUNSPORTING erzählt der Zillertaler Snowboarder, wieso ihn sein Bruder zum Snowboarden brachte, warum ihn seine Eltern wegen des Snowboardens vor die Tür setzten und noch vieles mehr. Viel Spaß mit Werni Stock.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz