Neue Street-Plaza in Hamburg fast fertig zum Skaten:

Hamburg bekommt im Juli einen hammer Skate Spot. Der Park wird gerade gebaut und man kann sich echt drauf freuen. Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack.

Skatepark Rissen im Bau.  Foto: Skateboard e.V.Nach fünf Jahren Vorarbeit bekommt der Hamburger Westen nun endlich eine Skateanlage. Wolfgang Gaudes - ein engagierter Vater - hatte die Notwendigkeit einer Skateboardanlage Jahr für Jahr den Behörden gegenüber begründet und sich nun letztendlich durchgesetzt. Zusammen mit dem Sponsor Harry Brot GmbH konnte dann auch das eigentliche Fundament für den Skatepark an der Rissener Kiesgrube geschaffen werden.

Neben dem Wallride und dem Stufenset mit Rail wird es dort noch eine Bank mit Rail, ein Rooftop, eine Bank die in eine Quarter übergeht und eine Bank mit eingelassenen Manuals geben. Oberhalb davon steht eine Elypse mit Curbs, auf der man (wenn man alles steht) endlose Lines fahren kann.

Aller Anfang war schwer! Die Integration der Skaterbahn in den neu geplanten Freizeitpark passte wie die Faust aufs Auge! Doch dann drohte alles im Sande zu verlaufen. Nachdem sehr viel Zeit tatenlos verstrichen war, bezweifelte das Bezirksamt Hamburg-Altona sogar die Notwendigkeit einer Skateanlage in der Kiesgrube. Der kurz zuvor gegründete Hamburger Skateboardverein wurde um Hilfe gebeten. Wo Skateboard e.V. anfangs nur als Vermittler diente, wurden dem Verein mit der Zeit immer mehr Aufgaben anvertraut. „Mittlerweile darf man behaupten, dass es ohne den finalen Einsatz der Skater nicht zum Bau der Skateanlage gekommen wäre“, so Alois Trübner - Assistent des Vereinsvorstands.

Da die Firma Harry seit vielen Jahren Sandwichbrot mit einem Skater im Logo produziert und vertreibt, erhält der Park u. a. eine Skaterampe, die aussieht wie ein solches Toastbrot. Erste Konturen des Skateparks lassen sich bereits erkennen. Die Anlieferung der Rampenteile ist bereits erfolgt, so dass der Skatespot bald schon zum skaten einlädt. Mit der Fertigstellung des gesamten Freizeitareals im Juli wird dann auch die Skate Plaza eingeweiht.

veröffentlicht am 10.06.2009

Duisburg Skate.  Foto: Rasmus Trunz
Skate

C.O.S. Cup 2009: Yannick Schall überzeugt in Duisburg

Mehr als 100 Skateboarder trafen sich trotz strömenden Regens in Duisburg, um dort in der ersten Runde des C.O.S. Cups zu kämpfen. Yannick Schall ging als Gewinner vom Park.

Skate

Skateboard Videos

Immer aktuelle Skateboard-Videos und Trailer in unserem Skate-Video-Channel. Check this out!

Skate

Mack Kills Your Spot: Mission fast erfüllt

Die Mission "Mack Kills Your Spot" ist abgeschlossen und Mack McKelton hat vier von fünf ausgewählten Top-Rails geknackt. Leider musste die Tour wegen einer Verletzung verkürzt werden. Aber er wird zurückkommen!

Schon gesehen? Rucksäcke: Fjällräven Kanken Rucksack royal blue
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skateboard Lexikon

Skateboarden von A bis Z: Skateboard Lexikon
Video Tutorials: Skateboard Tricks
Hier findest Du jede Menge Videos mit Skateboard Tricks.

Skateboard Specials

Skateboard News
Aktuelle Berichte und News

Skateboard Videos
Videos und Clips

Skateboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz