Plauen bekommt eigenen BMX- und Skatepark:

Ein BMX- und Skatepark entsteht in Plauen. Nach einer Neuausschreibung des Projektes, können nun die Arbeiten beginnen.

 Der Baustart ist für den 19. März 2007 geplant, so Jürgen Arzt von der Plauener Gebäude- und Anlagenverwaltung. Läuft alles nach Plan, wird die Anlage im Juni eröffnet. Die Kosten für diese Arena belaufen sich auf rund 240 000 Euro, teilt die Stadtverwaltung Plauen auf Anfrage mit.

Der BMX und Skatepark entsteht an der Elsteraue in der Plauener Innenstadt. Der Verein 2plus4macht1 e.V. soll den Park ab Juni betreiben, ein entsprechender Vertrag soll mit der Stadt noch unterzeichnet werden. Die Mitglieder des Vereins werden das gesamte Areal später auch vermarkten.

Zur Arena gehören Rails, Curbs, Ledges, Banks und Treppen in verschiedenen Höhen, Breiten und Schwierigkeitsgraden sowie ein Bowl und eine Spine.

Die Plauener und Anhänger des Projektes mussten lange auf die Verwirklichung warten. Bereits im letzten Jahr August sollten die Bauarbeiten beginnen. Doch die Firma, die den Auftrag erhalten hatte, bereitete Probleme.

veröffentlicht am 10.03.2007

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skateboard Lexikon

Skateboarden von A bis Z: Skateboard Lexikon
Video Tutorials: Skateboard Tricks
Hier findest Du jede Menge Videos mit Skateboard Tricks.

Skateboard Specials

Skateboard News
Aktuelle Berichte und News

Skateboard Videos
Videos und Clips

Skateboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz