Strongman Run:
Laufevent für Hartgesottene

Der StrongmanRun 2010 findet am 18. April auf dem Gelände des Airport Weeze statt. 8.000 Läufer nehmen die Herausforderung an und kämpfen sich durch riesige Sandlöcher, erklimmen die höchsten Berge und schwimmen durch eiskaltes Wasser.

Strongman Run in Weeze.  Foto: VeranstalterÜberwinden müssen sie bei der Tortur nicht nur ihren inneren Schweinehund, sondern insgesamt 27 starke Hindernisse auf zwei Runden à 9 Kilometer – und das in maximal dreieinhalb Stunden.

Was 2007 mit 1.600 Teilnehmern auf dem Truppenübungsplatz in Münster begann, hat sich mittlerweile zur stärksten, größten und spektakulärsten Laufsportveranstaltung seiner Art in ganz Europa entwickelt. 8.000 Läufer aus 40 verschiedenen Nationen und aller Altersklassen werden an den Start gehen, um sich gemeinsam der Herausforderung ihres Lebens zu stellen.

Die Hindernisse, die sich den Läufern dieses Jahr auf dem ehemaligen Air Force Areal in den Weg stellen werden, heißen: Danger Zone, Gimme Shelter, Playa de Weeze, Black Sea, Spider’s Web, Dirty Dancing, Gravity Test, Loch Nass, Quicksand, Gulf of Weeze, Canale Grande, The Rock, Sea of Glory und Great Canyon.

Ein absolutes Highlight beim Strongman Run ist einmal mehr das Spider’s Web - ein vier Meter hohes Seilgewirr, das so richtig ins Wanken gerät, wenn einige Tausend Menschen daran hoch- und runterklettern. Nicht nur ein großer Spaß für die Teilnehmer, sondern zudem für die 40.000 erwarteten Zuschauer am Streckenrand.

Wer die Prüfungen am Ende besteht, weiß, wofür er gekämpft hat – für Ruhm und Ehre und das Privileg, sich einen echten „Fisherman’s Friend StrongmanRun-Finisher“ nennen zu dürfen.

Am Sonntag, 18. April, ab 6 Uhr, wird das Gelände in Weeze für alle Frühaufsteher, die es nicht mehr abwarten können, dann endlich eröffnet. Erste Hindernisse können dann begutachtet werden. Sämtliche Partner des Laufs sorgen ab 8 Uhr auf dem Gelände für die passende Warm-Up-Action. Um 12 Uhr mittags fällt dann zum vierten Mal der ersehnte Startschuss zum stärksten Lauf aller Zeiten.

 „Mit dem Strongman Run wollen wir die Marke erlebbar machen und den Markenkern authentisch transportieren. Unser Ziel ist es, den Teilnehmern und Zuschauern ein spektakuläres und unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Das überaus positive Feedback und die Tatsache, dass der Lauf mit 8.000 Startern bereits Monate im Voraus ausgebucht war, ist wieder eine klare Bestätigung für das Event und die Anziehungskraft der Marke. Wir freuen uns auf den 18. April in Weeze!“ so Daniel Ackermann, Senior Brand Manager Fisherman’s Friend.

Letzte Möglichkeit zur Anmeldung gibt es nur noch in Form der streng limitierten Wild Cards, die es mit viel Glück bei den Partnern und auf www.fishermansfriend.de zu gewinnen gibt.

veröffentlicht am 08.02.2010

Der Strongman Run 2010 in Weeze.  Foto. Fishermans Friend
Adventure

Strongman Run 2010 in Weeze: Erste Bilder und Ergebnisse

6.955 starke Läufer schaffen es beim Fisherman’s Friend Strongman Run 2010 in Weeze ins Ziel. Knut Höhler holte den Hattrick.

Strongman Run 2010 in Weeze.  Foto: Veranstalter
Running

Strongman Run 2010 in Weeze restlos ausgebucht

Bereits in diesem Jahr fand der Strongman Run in Weeze sehr großen Andrang. Obwohl das Event erst im April 2010 stattfindet, sind bereits jetzt sämtliche Startplätze vergeben.

Adventure

Outdoor Videos

In der Rubrik Outdoor Videos stellen wir Euch regelmäßig neue Clips von Adventure- und Extremsport-Events vor.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Themen

  • adidas Online Shop
  • Billabong
  • Burton
  • Surfcamps
  • Skiurlaub
  • Kitereisen
  • Radsportbekleidung
  • adidas Taschen
  • Wakeboard
  • Converse
  • Vans

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz