MINI Kitesurf World Cup 2012 auf Sylt:
Mario Rodwald als Local Hero

Am ersten Wettkampftag des MINI Kite World Cups 2012 auf Sylt geht Mario Rodwald als Local Hero hervor. Er konnte sich im Finale der Freestyle Herren durchsetzen. Weitere spannende Tage kommen auf Kiter und Publikum zu.

MINI Kitesurf World Cup 2012 Foto: Kitesurf World Cup 2012.Mario Rodwald konnte sich im Herren Freestyle Finale beim MINI Kitesurf World Cup 2012 gegen den Briten Luke Whitesite durchsetzen. Er profitierte von den Bedingungen am Brandenburger Strand von Westerland. Bei auflandigem Wind mit 22 Knoten in den Böen, 15 Grad Wassertemperatur und drei Meter hohen Wellen fühlte sich der Norddeutsche so richtig zu Hause. „Bei einem Worldcup im eigenen Land zu gewinnen, ist immer etwas besonderes. Und ein Sieg zu Hause wäre ein ganz wichtiger Schritt in Richtung Europameister-Titel“, sagte Mario nach dem Wettkampf. Seinen Tagessieg von heute muss der Local Hero noch in der Double-Elimination verteidigen.

MINI Kitesurf World Cup 2012: Damen

Bei den Damen hatte die deutsche Favoritin Sabrina Lutz am ersten Wettkampftag keine Probleme mit den Wetterbindungen. Schlussendlich musste sie sich gegen drei Holländerinnen jedoch geschlagen geben. Annelous Lammerts, Kelly Schouten und Nanette van der Snoek machten die Plätze eins bis drei unter sich aus. In der sogenannten Double-Elimination hat Sabrina Lutz aber noch einmal die Chance, sich einen Platz auf dem Treppchen zu erkämpfen.

Rider: Mario Rodwald Foto: Kitesurf World Cup 2012.Erster Wettkampftag beendet: Wochenvorschau

In den nächsten Tagen werden die olympischen Disziplinen Course Race und Slalom für sportliche Hochspannung sorgen. Im Slalom wird auf Sylt der Weltmeistertitel vergeben. Die Wettkampfergebnisse im Race und Freestyle gehen außerdem in die Wertung der Europameisterschaftsserie „Kitesurftour Europe“ ein.

Auf Deutschlands prominentester Insel sind insgesamt 85 Kitesurfer aus 15 Nationen gekommen. Damit ist der MINI Kitesurf Worldcup Sylt eines der größten und wichtigsten Kitesurf-Events der Welt.

Weitere wichtige Infos gibt es unter www.kitesurf-worldcup.com einzusehen.

veröffentlicht am 27.06.2012

Rider: Toby Bräuer Foto: Philipp Szyza.
Kitesurf

Airstyle - Neue Kitesurf Disziplin

Hinter dem Namen "Airstyle" verbirgt sich eine neue Kitesurf Disziplin. Im Rahmen der Beetle Kitesurf WM in St. Peter-Ording findet auch die weltweit erste Airstyle WM statt. Hier sind alle Infos.

Finale der Kitesurf Tour Asia 2012 Foto: Kitesurf Tour Asia 2012.
Kitesurf

Kitesurf Tour Asien 2012 – Finale in Pingtan Island

Die Kitesurf Tour 2012 hatte ihren letzten Tourstopp in Pingtan. Dort konnte die Deutsche Kathrin Borgwardt neben dem Tourstopp auch die komplette Kitesurf Tour Asia 2012 für sich entscheiden.

Rider: Mario Rodwald Foto: PKRA Kitesurf Tour 2012.
Kitesurf

Mario Rodwald belegt dritten Platz beim Kitesurf World Cup 2012 in Venezuela

Der deutsche Kitesurf Profi Mario Rodwald hat bei dem PKRA Freestyle World Cup in Venezuela erfolgreich den ditten Rang belegt. Damit ist der Deutsche in Topform und zählt beim Beetle Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter Ording zu den Favoriten.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz