Bönninger auf dem Weg zum Heimsieg in St. Peter-Ording:

Mit sieben Siegen in sieben Rennen ist die deutsche Racerin Christine Bönninger auf dem besten Weg zum ersten Sieg beim Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEINachdem sie sich im letzten Jahr auf den letzten Metern den Sieg noch nehmen ließ, scheint es die Kielerin Christine Bönninger in diesem Jahr besesr machen zu wollen: Bisher hat die 26-Jährige alle sieben Slalom-Wettfahrten beim Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording gewonnen und liegt unangefochten in Führung.

Bönninger marschiert zum Sieg in St. Peter Ording

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEIDie Race-Expertin scheint aus den Fehlern im letzten Jahr gelernt zu haben und gibt in diesem Jahr in jedem Rennen Vollgas. So konnte die 26-jährige Kielerin auch am Donnerstag alle vier Regatten gewinnen und liegt damit fast uneinholbar in Führung. Damit könnte sie als erste Deutsche das größte Kitesurf-Event der Welt gewinnen.

"Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, bei diesem Super-Event in Führung zu liegen. Aber noch habe ich nicht gewonnen", stapelte die Kitesurferin tief.  

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEIAber auch ihre Landsfrauen Kristin Boese und Sabrina Lutz haben noch Ambitionen auf einen Podiumsplatz. Völlig überraschend liegt die Freestyle-Expertin Sabrina Lutz bisher hinter der Russin Tatiana Sysoeva auf dem dritten Platz, während die neunmalige Race-Weltmeisterin Boese nur auf dem vierten Rang rangiert.

Aber auch bei den Herren liegt mit Florian Gruber ein Deutscher gut im Rennen. Der Bayer platziert sich nach sieben Wettfahrten hinter den beiden dominierenden Slalomfahrern Julien Kerneur aus Frankreich und Bryan Lake aus den USA auf dem dritten Rang.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website des Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.

 

veröffentlicht am 19.07.2013
Bildergalerie

Kitesurf World Cup St. Peter Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEI
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2013: Zwischen Flaute und Sturm

Nachdem die Kitesurfer in St. Pete-Ording am Samstagmorgen bei Flaute am Strand saßen, gab der Wind am späten Nachmittag richtig Gas.

Kitesurf World Cup St. Peter Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEI
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2013: Deutscher Traumstart auf der Nordsee

Mit insgesamt fünf Fahrern in den Top Ten ist den deutschen Kite-Racern ein nahezu perfekter Einstand beim Kitesurf World Cup 2013 gelungen.

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2013.  Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEI
Kitesurf

St. Peter-Ording 2013: Deutsche Kiter rasen Richtung Sieg

Nach dem Ruhetag am Dienstag gaben die deutschen Race-Kitesurfer beim Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording am Mittwoch wieder richtig Gas.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz