Kitesurf World Cup St. Peter-Ording:
Das größte Kitesurf-Event der Welt

Mit dem Kitesurf World Cup St. Peter-Ording findet das größte Kitesurf Event der Welt in den nächsten beiden Jahren wieder in Deutschland statt. Auch 2013 werden wieder über 100 Kiter über die Nordsee fliegen.

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording.  Foto: HOCH ZWEI / Philipp SzyzaVor sechs Jahren machte die PKRA World Tour zum ersten Mal in St. Peter-Ording Halt. Der Kitesurf World Cup feierte in St. Peter-Ording seine Premiere. Mittlerweile ist die Wassersport-Veranstaltung das größte Kitesurf-Event auf dem Planeten. Diese Erfolgsstory wird auch in den nächsten beiden Jahre weiter geschrieben: Das Nordseebad belibt der Tour als Gastgeber erhalten.

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording: Die größte Kitesurf Veranstaltung der Welt

Der Vertrag mit dem Veranstalter aus Hamburg ist unterschrieben und der Geschäftsführer Matthias Neumann blickt optimistisch in die Zukunft. "Wir haben diesen Kitesurf World Cup zusammen mit der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording zu einem Mega-Event gemacht."

Weiter sagte er: "Die besten Kitesurfer der Welt, die einmalige Strand-Atmosphäre und die fröhlichen Beach-Partys lockten in den vergangenen Jahren Hunderttausende an den Ordinger Strand. Das alles wäre ohne die logistische Hilfe und das Know-how der Tourismus-Zentrale nicht möglich gewesen. Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit in den nächsten zwei Jahren."

Der Termin der achten Auflage des Wassersport-Spektakels steht bereits fest: Wer die besten Kitesurfer der Welt am Ordinger Strand bewundern und die heißen Beach-Partys miterleben will, sollte sich den 12. bis 21. Juli 2013 dick in seinem Kalender anstreichen.

Der Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording ist das größte Kitesurf-Event der Welt. 123 Teilnehmer aus 25 Nationen kämpften im Sommer 2012 am Ordinger Strand um ein Gesamtpreisgeld von 52.000 Euro in den Disziplinen Freestyle und Course Racing. 

Weitere Infos zum Kitesurf World Cup St. Peter-Ording bekommt ihr auf der Website. 


 

veröffentlicht am 23.11.2012

Kevin Langeree, Youri Zoon und Alex Pastor beim Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording.  Foto: Philipp Szyza
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording: Holländer fliegt zum Sieg

Finalkampf beim Kitesurf World Cup am Ordinger Strand: Auch im Freestyle stehen die Gewinner fest. Dem ein oder anderen dürften sie bereits aus den Vorjahren bekannt vorkommen.

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording.  Foto: HOCH ZWEI / Philipp Szyza
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording: Auf der Zielgeraden überholt

Herzschlagfinale zum Abschluss des Kitesurf World Cups 2012 in St. Peter-Ording: Die Favoritin Christine Bönniger erleidet eine bittere Niederlage und schrammt am ersten Platz vorbei.

Kitesurf Tour Europe Castelldefels.  Foto: Julien Gazeau
Kitesurf

Kitesurf Tour Europe Castelldefels 2012: Wer sind die Champions?

Vor dem Saisonfinale der Kitesurf Tour Europe im spanischen Kitesurfing Castelldefels war weder bei den Freestyler noch bei den Course Racern klar, wer den Gesamtsieg holen würde. Vom 1. bis 4. November fiel die Entscheidung.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz