MINI Kitesurf Worldcup 2012 wieder auf Sylt:

Der Kitesurf Wolrdcup 2012 ist auf der Insel Sylt zu Gast. Dort wird in den Disziplinen Race und Freestyle um den Weltmeistertitel und wichtige Gesamtpunkte gekämpft. Auf der Nordseeinsel findet vom 26.Juni bis 01.Juli der größte Kitecontest überhaupt statt!

Rider: Mario Rodwald Foto: Mario Rodwald.Vom 26. Juni bis zum 01. Juli ist die MINI Kitesurf Tour Europe 2012 zu Gast auf Sylt. Die Nordseeinsel gehört seit 2010 zur Tour der weltbesten Kiter und stellt gleichzeitig die größte Veranstaltung auf dem Globus dar.
Im Slalom kämpfen die schnellsten Kiter um den einzigen Kitesurf-Weltmeistertitel, der in Deutschland vergeben wird. Auch die Race-Spezialisten Florian Gruber (18) und Christine Bönnier (25) messen sich wieder mit der internationalen Kitesurfkonkurrenz. Die deutschen Geschwindigkeitsprofis erhalten damit schon mal einen Vorgeschmack auf die Olympiade 2016 in Rio de Janeiro.

MINI Kitesurf Tour Europe 2012

Der MINI Kitesurf Cup 2012 auf Westerland ist der einzige deutsche Stopp der ganzen Tour und stellt für viele Kitesurfer neben dem Tourauftakt am österreichischem Neusiedler See das Highlight der Saison dar. Über 160 Kitesurfer aus rund 28 Ländern präsentierten sich im vergangenen Jahr in den Disziplinen Freestyle und Course Race. Der Kitesurf World Cup Sylt war damit die größte Veranstaltung dieser Art weltweit – kein Wettkampf lockte mehr aktive Kiter sowie mehr als 75.000 Besucher an. Die Kiter können sich dank der rauen Nordsee auf Windstärken von bis zu 35 Knoten einstellen. In diesem Jahr geht es am Brandenburger Strand um den Weltmeister-Titel im Slalom und um Punkte für die Europameisterschaft im Freestyle und im Course Race.

Das Fahrerfeld: Florian Gruber ist auch wieder am Start

Florian Gruber Foto:Florian Gruber.Der Vize-Freestyle-Europameister Mario Rodwald (21) freut sich bereits auf den Wettkampf und hofft darauf, ordentlich punkten zu können. Auch die Kielerin Christine Bönniger (25) und Florian Gruber (18) aus Garmisch-Partenkirchen gehen mit großer Vorfreude auf die Olympischen Spiele an den Start. In ihrer Disziplin „Course Race“ wollen sich die beiden bereits auf Sylt nach ganz vorne katapultieren.

Alle Zuschauer dürfen sich wieder auf großen Sport, ausgelassene Beachpartys und eine rund um entspannte Atmosphäre freuen.

FUNSPORTING ist offizieller Medienpartner der MINi Kitesurf Tour Europe 2012

Alle Infos zum MINI Kitesurf Worldcup finden Sie unter: www.kitesurf-worldcup.com

veröffentlicht am 11.06.2012

Action bei der Kitesurf Trophy in Damp
Kitesurf

Höher, schneller, weiter: Die Kitesurf Trophy ist in Damp gestartet

Mit einem Teilnehmerrekord ist im Ostsee Resort Damp die Kitesurf-Trophy 2012 gestartet. Zum Auftakt der Deutschen Meisterschaftsserie waren 72 Kitersurfer aus ganz Deutschland gekommen, um sich in den Disziplinen Race und Freestyle zu messen.

Sieger der Kitesurf Trophy in Glückburg Foto : Kitesurf Trophy
Kitesurf

Die Ergebnisse: Zweiter Stopp der Kitesurf Trophy 2012

Der Strand von Holnis war der Austragungsort des zweiten Stopps der Kitesurf Trophy 2012. Auch die Freestyler konnten dieses Mal richtig durchstarten. Wer konnte den Titel holen?

Rider: Toby Bräuer Foto: Philipp Szyza.
Kitesurf

Airstyle - Neue Kitesurf Disziplin

Hinter dem Namen "Airstyle" verbirgt sich eine neue Kitesurf Disziplin. Im Rahmen der Beetle Kitesurf WM in St. Peter-Ording findet auch die weltweit erste Airstyle WM statt. Hier sind alle Infos.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz