Kitesurf Tour Europe 2012:
Auftakt im Rahmen des Surf Worldcups Podersdorf

Das österreichische Podersdorf feiert vom 26. April bis zum 6. Mai die Invasion der Surfer: Während die Windsurfer um den Weltmeistertitel kämpfen, steigt vom 3. bis 6. der Auftakt der Kitesurf Europe Tour 2012. Erfahrt hier alle über die Kitesurf Europe Tour 2012!

Kitesurf Tour Europe 2012.  Foto: www.kitesurftour.euDie besten Wind- und Kitesurfer Europas treffen vom 3. bis 6. Mai im österreichischen Podersdorf am Neusiedler See aufeinander. Bei dem Auftakt der Kitesurf Tour Europe 2012 werden im Rahmen des Surf Worldcup in Podersdorf die besten europäischen Kitesurfer gesucht.

Kitesurf Tour Europe 2012 - Fünf europäische Surfspots

Die Kitesurf Tour Europe 2012 wird an fünf europäischen Surfspots ausgetragen. Den Anfang macht das österreichische Burgenland, wo sich Europas beste Kitesurfer vom 3. bis 6. Mai im Rahmen des Surf Worldcups 2012 Podersdorf neben der Weltmeisterschaft im Windsurfen am Neusiedler See messen.

Kitesurf Tour Europe 2012.  Foto: www.kitesurftour.euVom 26. Juni bis 1. Juli macht die Kitesurf Tour Europe 2012 Halt auf Sylt, weiter gehts dann im niederländischen Brouwersdam, wo vom 16. bis 19. August die Freestyler und Racer aufeinander treffen. Die vierte Etappe bestreitet dann die Kitesurf-Elite im spanischen Castelldefels bei Barcelona vom 20. bis 23. September.

60.000 Euro für die Gewinner der Kitesurf Tour Europe 2012

Das Abschlussevent findet vom 27. bis 30. September in dem französischen Wassersportparadies La Baule statt. Die Kitesurf Tour Europe 2012 ist aber nicht nur durch die europaweite Verteilung der Austragungsorte ein Event von internationaler Bedeutung; auch die Fahrer kommen insgesamt 20 Nationen. Als Top-Favorit geht dabei der Österreicher Mike Schitzhofer an den Start.

Kitesurf Tour Europe 2012.  Foto: www.kitesurftour.euDie Gewinner der Kitesurf Tour Europe 2012 teilen sich ein Preisgeld von insgesamt 60.000 Euro.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Kitesurf Tour Europe 2012 zu finden.

veröffentlicht am 05.04.2012

Kitesurf-Action beim Kitesurf World Cup 2011 auf Sylt.  Foto: www.brandguides.net
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2011 auf Sylt: Kite-Szene kürt neuen Weltmeister

Die Kitesurf-Szene hat einen neuen Weltmeister. John Heineken wurde beim Kitesurf World Cup Sylt 2011 zum Superstar im Course Race gekürt. Auch die deutschen Rider zeigten am Brandenburger Strand, dass sie mit der internationalen Elite mithalten können.

Kitesurf WM St. Peter Ording 2011. Foto: Timo Mößner
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2011: Alle Bilder aus St. Peter-Ording

Der Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording ging am Sonntag mit dem großen Freestyle-Finale zu Ende. Unser Fotograf war vor Ort.

Kitesurf World Cup St. Peter-Ording 2012.  Foto: HOCH ZWEI / Philipp Szyza
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording: Alle Infos!

Der Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording lockte in der Vergangenheit Hunderttausende mit Top-Sport, legendären Partys und Livekonzerten an den Nordseestrand. Auch in diesem Jahr steht das Wassersport-Highlight bei den Fans ganz oben auf der Liste!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz