Kitesurf Europe Castelldefels 2012:
Finale auf dem Mittelmeer

Vom 1. bis 4. November tragen die Kitesurfer in Castelldefels in der Nähe von Barcelona den letzten Tourstopp der Kitesurf Tour Europe 2012 aus. Wer sind die Favoriten in den Kategorien Freestyle und Course Race an der Costa Brava?

Kitesurf Tour Europe France.  Foto: Julien GazeauMit dem letzten Stopp der Kitesurf Tour Europe 2012 treten vom 1. bis 4. November die Anwärter für den Europameistertitel im Kitesurfen an der spanischen Costa Brava an. In der Nähe von Barcelona werden hier die Besten der Kategorien Freestyle und Course Race gesucht.

Finale der Kitesurf Tour Europe 2012

Der Austragungsort Castelldefels ist in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Kurztripdestination für Kitesurfer geworden. Nur wenige Kilometer von Barcelona entfernt und direkt an der Costa Brava gelegen, bietet der Spot perfekte Windbedingungen und kristallklares Wasser.

Kitesurf Tour Europe France.  Foto: Julien GazeauBisher haben sich über 70 Kitesurfer aus 15 Länder für das Finale der Kitesurf Tour Europe 2012 angemeldet. Unter ihnen sind lokale Größen aus Cadiz, Tarifa und Barcelona, aber auch internationale Kite-Profis aus den USA, Frankreich, Deutschland und Kolumbien.

Favoriten bei der Kitesurf Tour Europe 2012

Der Favorit beim Freestyle Contest der Herren ist der Deutsche Mario Rodwald, welcher die letzten Tourstopps der Kitesurf Tour Europe 2012 für sich entscheiden konnte. Aber auch der derzeit Zweitplatzierte Stefan Spiessberger wird alles geben um den Titel zu holen. In der Frauenkonkurrenz startet die Deutsche Sabrina Lutz einen Angriff auf die Niederländerin Annelous Lammers: Kann sie ihr möglicherweise den Titel noch streitig machen? 

Kitesurf Tour Europe France.  Foto: Julien GazeauBei den Course-Racern will die Kielerin Christine Bönninger ihre Führung gegenüber Katja Roose aus den Niederlanden verteidigen. Die Kategorie der männlichen Course Racer hingegen wird derzeit von Riccardo Andrea Leccesse aus Italien dominiert, welcher die Gesamtwertung vor Julien Kerneur aus Frankreich anführt.

Alle weiteren Infos zur Kitesurf Tour Europe findet ihr auf der offiziellen Website.

 

MINI Kitesurf Tour Europe Trailer - Barcelona - Spain from kitesurfNEWS on Vimeo.

 

veröffentlicht am 24.10.2012

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording.  Foto: HOCH ZWEI / Philipp Szyza
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2012 in St. Peter-Ording: Auf der Zielgeraden überholt

Herzschlagfinale zum Abschluss des Kitesurf World Cups 2012 in St. Peter-Ording: Die Favoritin Christine Bönniger erleidet eine bittere Niederlage und schrammt am ersten Platz vorbei.

PKRA Finale Foto: Tillmann.
Kitesurf

Kitesurf Worldcup: Ergebnisse vom Grand Slam auf Fuerteventura

Beim Freestyle Grand Slam auf der spanischen Insel Fuerteventura holten sich die Kitesurfer Alex Pastor und Karolina Winkowska den Sieg. Vor allem bei den Männern ging es heiß her. Hier ist der Überblick!

Die Racer auf dem Wasser.  Foto: reemedia
Kitesurf

MINI Kitesurf Tour Europe 2012: Florian Gruber auf Rang drei

Während die Freestyler mangels Wind am Strand saßen, konnten die Racer 14 Renndurchläufe starten. Florian Gruber landete beim dritten Stopp der MINI Kitesurf Tour Europe in den Niederlanden auf Rang drei.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz