Das war das erste KB4Girls 2010 Camp in Australien:

Die achtmalige Kitesurf-Weltmeisterin Kristin Boese lud Girls aus der ganzen Welt vom 08. bis zum 10. Januar 2010 ein, um deren Skills zu schärfen, neue Tricks zu erlernen und natürlich jede Menge Spaß zu haben.

KB4Girls 2010 World Kitetour Camp in Augusta.  Foto: KB4Girls World Tour Kite-boarding Das erste KB4Girls 2010 World Tour Kite-Boarding Camp ging vom 08.01. bis 10.01.2010 in Augusta/ Australien über die Bühne. Das ausgebuchte Camp bestand aus 30 Teilnehmerinnen die aus aller Welt kamen: Australien, USA, England, Schweden, Frankreich und sogar Deutschland.

Kristin Boese: „Ich bin wirklich froh sagen zu können, dass unser allererstes KB4Girls Event ein großartiger Erfolg war. Die Mädels waren motiviert und wollten neue Sachen lernen. Es hat einfach nur Spaß gemacht sie auf und abseits des Wassers zu unterrichten. Die Stimmung war großartig und sogar während den windstillen Phasen war eine Menge los und es war toll zu sehen, wie die Gruppe während des Camps immer enger zusammen wuchs.“

Am Freitag versammelten sich die Mädchen und genossen die erste Freeride-Session zusammen auf dem Wasser bei leichtem, aber stetigem Wind. Sie begannen ihre ersten Tricks zu lernen. Am Abend ging es dann zur offiziellen Eröffnung beim Grillen in den Turner Caravan Park.

KB4Girls 2010 World Kitetour Camp in Augusta.  Foto: KB4Girls World Tour Kite-boarding Nachdem am Samstag jede in die Gängen gekommen war, ging es um 10 Uhr los. Zunächst wurde sich erneut mit dem Material vertraut gemacht und erste Instruktionen am Strand folgten. Danach zeigten die Camp-Leiterin Kristin Boese und ihre Co-Trainerin Fiona Wedenig den Girls verschiedene Tricks und erklärten diese Schritt für Schritt.

Am Nachmittag ging es dann mit böigem Wind weiter, was die Bedingungen erschwerte. Die weniger erfahrenen Kiterinnen setzten aus, lernten aber trotzdem von den anderen Girls durchs Beobachten und Zusehen. Das stärkte wiederum den Zusammenhalt untereinander. Für viele von ihnen war es etwas Besonderes, Girls zu treffen, die dasselbe Interesse am Kiten haben und so haben sich Kontakte für die Zukunft geschlossen.

KB4Girls 2010 World Kitetour Camp in Augusta.  Foto: KB4Girls World Tour Kite-boarding Der Sonntag startete früh am Morgen mit einer Theorie-Sitzung. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr ging es mit intensivem Techniktraining an Land weiter, um die Gils mental auf die folgende Kite-Session vorzubereiten. Als der Wind schließlich stark genug war, begann die abschließende dreistündige Kite-Session, die einen perfekten Abschluss darstellte. Am Nachmittag hieß es dann Abschied nehmen und die ersten Teilnehmerinnen verließen das Camp in Richtung Heimat.

Elisa Caufield, eine Teilnehmerin, sagte: „Es war großartig zu sehen, wie Kristin all ihre Tricks vollführt hat, die ich teilweise noch nie vorher gesehen hatte. Ich habe es wirklich genossen mit so vielen Girls zu Kiten. Außerdem ist die Gruppe so herzlich und liebevoll gewesen. Ich komme nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!“

Das Augusta Camp war der Start in die KB4Girls 2010 World Tour. Die nächste Station ist Melbourne am 10. und 11. Februar 2010. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2010.

Die Termine der KB4Girls Tour:
Melbourne, VIC Australien 9-10 Februar 2010
Kahului, Hawaii, USA April 2010
El Gouna, Ägypten Mai 2010
Cornwall, Großbritannien Juni 2010
Fischland, Deutschland Juli 2010
Malmoe, Schweden, Juli 2010
Hood River, Oregon USA noch kein Termin
Bay Area, Kalifornien USA noch kein Termin
Spanien, noch kein Termin

FUNSPORTING ist offizieller Medienpartner der KB4Girls 2010 World Tour.

Mehr Informationen unter: www.kb4girls.com

 

Zur Bildergalerie...

veröffentlicht am 27.01.2010
Bildergalerie

Action Sports Awards 2009: Florian Gruber ist Kitesurfer des Jahres Foto: Privat
Kitesurf

Action Sports Awards: Florian Gruber ist Kitesurfer des Jahres 2009

Der 15-jährige Youngster Florian Gruber hat die offizielle Wahl zum „Kitesurfer des Jahres 2009“ gewonnen. Im Finale setzte er sich gegen Weltmeisterin Kristin Boese, den Deutschen Meister Mario Rodwald, sowie Stefan Permien und Jan Schiegnitz durch.

Kristin Boese stellt Kitesurf Weltrekord mit neun Weltmeisterschaftstiteln auf
Kitesurf

Kristin Boese stellt Weltrekord mit neun Kitesurf Weltmeistertiteln auf

Die deutsche Kristin Boese schreibt sich ins Guinness Buch der Rekorde als Kitesurferin mit den meisten Weltmeisterschaftstiteln ein.

Kitesurf

Kitesurf Videos

Flieg nicht zu hoch, mein kleiner Freund! Hier gibt´s Kitesurf-Videos von vergangenen Events, Wettkämpfen und geilen Sessions auf dem Wasser. So könnt Ihr Euch die Zeit bis zum nächsten Kiteurlaub verkürzen!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz