Kiteboarding World Cup 2011 auf Fuerteventura:
Die Entscheidung ist gefallen

Der fünfte, alles entscheidende Wettkampftag des PKRA Kiteboarding World Cup 2011 auf Fuerteventura ist Geschichte. In einem spannenden Finale konnte sich Youri Zoon durchsetzen. Aber auch bei den deutschen Ridern ging´s ordentlich zur Sache.

Gisela Pulido.  Foto: Claus DoepelheuerDie Entscheidung auf der windigen Kanareninsel ist gefallen, der Niederländer Youri Zoon gewann die Double Elimination beim PKRA Grand Slam 2011 und ist damit Kitesurf Freestyle Champion auf Fuerteventura.

Im Finale, das bei rund sechs bis sieben Windstärken ausgetragen wurde, stand Zoon dem Spanier Alex Pastor gegenüber, der sich zuvor mit einem Sieg gegen den Italiener Alberto Rondina für dieses Duell qualifiziert hatte.

Aber gegen das Feuerwerk an Sprungkombinationen, das der Niederländer auf und über dem türkisen Wasser in den Himmel zauberte, war nicht anzukommen. Damit gewann der Führende der PKRA World Cup Tour 2011 auch den Event auf Fuerteventura.

Kiteboarding Action.  Foto: Markus AdrianDer Deutsche Mario Rodwald aus Rendsburg hatte sich bereits gestern den sechsten Rang erkämpft, Nils Wesch aus Flensburg beendet den Wettbewerb auf dem geteilten 13. Platz im Feld der 24 Starter. Auch der Österreicher Michael Schitzhofer erreichte Rang 13.

Bei den Frauen bestätigte Gisela Pulido ihren Sieg aus der Hinrunde und holte so den Titel auf Fuerteventura. Die Polin Karolina Winkowska hatte sich bis ins Finale vorgearbeitet und belegte dort nach der Niederlange gegen die Spanierin den zweite Rang.

Mario Rodwald.  Foto: Markus AdrianDritte wurde die Vorjahressiegerin Bruna Kajiya aus Brasilien. Die Siegerehrung fand direkt im Anschluss an den Wettbewerb am breiten Sandstrand vor dem Eventgelände statt. Hunderte von Zuschauern verfolgten das Spektakel, als die besten Kitesurfer der Welt nach fünf actionreichen Wettkampftagen das Podium bestiegen.

veröffentlicht am 08.08.2011
Bildergalerie

Nils Wesch in Action.  Foto: 9pm media
Kitesurf

Kitesurf-Youngster Nils Wesch will den Titel

Teilnehmer der Kitesurf World Tour ist er bereits seit er 16 Jahre alt ist. Jetzt will Nils Wesch ganz nach oben. Auch für den Kitesurf World Cup 2011 in St. Peter-Ording hat sich der Youngster einiges vorgenommen.

Kitesurf-Action bei de Kitesurf Trophy 2011.  Foto: www.brandguides.net
Kitesurf

Kitesurf-Trophy 2011: Finale der Deutschen Kitesurf Meisterschaft

Zehn Jahre Kitesurf-Trophy, das muss gefeiert werden! Auf Fehmarn steigt im Rahmen der Kitesurf-Trophy 2011 das Finale der Deutschen Kitesurf Meisterschaft. Die besten deutschen Kiter treffen sich zum Kiten und Feiern am Südstrand der Insel.

Kitesurf

Kitesurf Videos

Flieg nicht zu hoch, mein kleiner Freund! Hier gibt´s Kitesurf-Videos von vergangenen Events, Wettkämpfen und geilen Sessions auf dem Wasser. So könnt Ihr Euch die Zeit bis zum nächsten Kiteurlaub verkürzen!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz