Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording:
Schafft Bruna Kajiya den Hattrick?

Der Sieger in der Kategorie Freestyle beim Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording steht noch nicht fest. Doch eine hat ganz besonders gute Chancen: Die 22-jährige Brasilianerin Bruna Kajiya. Sie will in der Disziplin Freestyle einen Hattrick landen.

Bruna Kajiya Kitesurf World Cup 2009 Foto: VeranstalterBruna Kajiya verzaubert ihre Fans nicht nur im Wasser am Kite, sondern auch mit ihrem süßen Lächeln. Bruna Kajiya, zurzeit beste Kitesurferin der Welt, könnte als Model vor der Kamera stehen. Die Brasilianerin ist die Königin von St. Peter-Ording, hat beim Kitesurf World Cup 2009 bereits zweimal die Freestyle-Konkurrenz gewonnen und will in diesem Jahr den Hattrick landen.

Bruna Kajiya Kitesurf World Cup 2009 Foto: VeranstalterAm Donnerstag könnte sich die 22-Jährige, Führende der PKRA-Freestyle-Rangliste, diesen Traum erfüllen. Die Wetterexperten haben mehr als sechs Windstärken vorausgesagt, ideale Bedingungen für die "Drachenbändiger", ihr ganzes Repertoire an Sprüngen, Loopings, Drehungen und Tricks zu zeigen.

Hochspannung herrscht auch bei den Herren: Der Niederländer Kevin Langeree kann mit einem Sieg seinen dritten Triumph am Nordseestrand ebenfalls perfekt machen. Allerdings muss er erst noch den fünffachen Weltmeister Aaron Hadlow aus Großbritannien schlagen, der auf seinen ersten Erfolg in St. Peter-Ording wartet. Und vielleicht kann der Deutsche Meister Mario Rodwald aus Rendsburg, im letzten Jahr sensationeller Fünfter, in das Duell der Überflieger eingreifen.

veröffentlicht am 29.07.2009

Kitesurf World Cup 2009 Foto: Veranstalter
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2009: 10 Tage Action in St. Peter-Ording

Kitesurf-Fieber in St. Peter-Ording: Am 24. Juli startet der Kitesurf World Cup 2009. 10 Tage lang tummelt sich das Who-Is-Who der Kitesurf-Szene an der Nordsee. FUNSPORTING berichtet von den Wettkämpfen.

Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording.  Foto: Veranstalter
Kitesurf

Kitesurf Weltcup 2009 in St. Peter-Ording gestartet

90 Teilnehmer aus 19 Nationen starten beim Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording. Die Königsdisziplin Freestyle lockte gestern Tausende an den Ordinger Strand.

Kitesurf World Cup 2009 Foto: Veranstalter
Kitesurf

Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording verbindet Jung und Alt

Beim diesjährigen Kitesurf World Cup 2009 in St. Peter-Ording treffen Jung und Alt aufeinander, wie die Begegnung des Elfjährigen Briten Oli Bridge und des 60-jährigen promovierten Ingenieur Detlef Teichmann einmal mehr zeigt.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz