Wer ist der schnellste Kite-Racer?:

Gesucht sind die schnellsten Kitesurfer der Welt: Beim African Continental Course Racing Championship 2013 haben sie die Chance auf ein Preisgeld von 20.000 Euro.

African Continental Course Racing Championship 2013.  Foto: VeranstalterVom 24. bis 29. März läuft in Soma Bay vor der ägyptischen Küste die African Continental Course Racing Championship 2013. Bei einer der größten Kitesurf-Veranstaltungen weltweit kämpfen die Rider auf dem Roten Meer um den Titel und ein Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro.

Tag eins beim African Continental Course Racing Championship

 

Insgesamt kämpfen in Ägypten 61 Männer und 15 Frauen um den Titel beim African Continental Course Racing Championship. Neben der afrikanischen Elite sind auch die weltmeisterlichen Geschwister Erika und Jonny Heineken aus den USA am Start. Mit Florian Gruber kämpft aber auch der Deutsche Meister aus dem vergangenen Jahr um das Preisgeld.

African Continental Course Racing Championship 2013.  Foto: VeranstalterNach dem ersten Tag liegt der Italiener Riccardo Andrea Leccese ganz knapp vor dem US-amerikanischen Weltmeister Johnny Heineken. Florian Gruber liegt auf einem guten dritten Platz. Bei den Damen führt die Britin Steph Bridge vor Agnieszka Bilska aus Polen. 

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website des African Continental Course Racing Championships

 

veröffentlicht am 26.03.2013
Bildergalerie

Christine Bönninger. Foto: Reemedia
Kitesurf

Christine Bönninger: Neuer Stern am deutschen Kitesurf-Himmel

Im Interview berichtet die Deutsche Meisterin von ihren Erfahrungen bei der Kitesurf Trophy, ihren Plänen für die Zukunft und natürlich für Olympia 2016 in Rio de Janeiro.

Kitesurf Tour Europe Castelldefels.  Foto: Julien Gazeau
Kitesurf

Kitesurf Tour Europe Castelldefels 2012: Wer sind die Champions?

Vor dem Saisonfinale der Kitesurf Tour Europe im spanischen Kitesurfing Castelldefels war weder bei den Freestyler noch bei den Course Racern klar, wer den Gesamtsieg holen würde. Vom 1. bis 4. November fiel die Entscheidung.

Christine Bönninger.  Foto: Reemedia
Kitesurf

ISF rudert zurück: Kitesurfen nicht bei Olympia 2016 in Rio

Die International Sailing Federation widerruft die Entscheidung vom Mai 2012: Kitesurfen wird nun doch nicht Bestandteil der Olympischen Spiele 2016 in Rio sein.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Kitesurfen auf Fuerteventura

Kommt mit uns zu einem der beliebtesten Kitesurf-Lernreviere der Welt!

Jetzt Kitereise Fuerteventura buchen!

Kitesurf Shop

Kitesurf Specials

Kitesurf News
Aktuelle Kite Berichte und News

Kitesurf Videos
Videos und Clips

Kitesurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Kitesurf Shop
Kiteboards, Kites und Wetsuits...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz