Cedric Dumont springt vom höchsten Gebäude am Balkan:

Das höchste Gebäude am Balkan ist 142 Meter hoch und steht in Sarajewo. Eine Gemeinsamkeit mit zahlreichen anderen markanten Bauwerken Europas bekam es gleich nach seiner Dachgleiche: Es durfte als Absprungrampe für Cedric Dumont herhalten.

Cedric Dumont in Sarajewo.  Foto: Predrag VuckovicIm New Avaz Tower in Sarajewo soll künftig eine der größten Tageszeitungen von Bosnien-Herzegowina entstehen. Dass ein Bild manchmal mehr Aufmerksamkeit bekommt als tausend Worte, wurde den Journalisten allerdings schon bei der Gleichenfeier vor Augen geführt. Vor den Kameralinsen der staunenden Reporter tauschte B.A.S.E.-Jumper Cedric Dumont den Ausblick vom 142-Meter-Turm gegen den berauschenden Kick zweier Sekunden freien Falls.

Zwei Monate Planung für zwei Sekunden freien Fall

Den – inklusive Fallschirmlandung – insgesamt 20 Sekunden langen B.A.S.E.-Jump vom höchsten Gebäude am Balkan hatte Cedric Dumont bereits seit Längerem geplant. Vor zwei Monaten war der Belgier zu einem Location-Check angereist und von den Bedingungen begeistert gewesen.

Sein luftiges Abenteuer zelebrierte der Rekordhalter – ihm gelang vor einem Jahr der niedrigste B.A.S.E.-Jump Europas über festem Grund – in selten entspannter Atmosphäre: Vor dem Event hielt er eine Pressekonferenz. Journalisten und VIPs durften bis zur Sekunde des Absprungs an seiner Seite bleiben.

veröffentlicht am 09.09.2008

Red Bull Air Race in Porto.  Foto: Daniel Grund
Trends

Red Bull Air Race in Porto: Arch fliegt zur Führung

Hochspannung in Portugal: In einem Herzschlagfinale konnte der Österreicher Hannes Arch sein zweites Red Bull Air Race in Folge gewinnen.

Cliff Diving am Wolfgangsee.  Foto: Samo Vidic, Red Bull
Adventure

Red Bull Cliff Diving 2008: urbanes Klippenspringen

Von einer meterhohen Klippe zu springen ist ein Szenario, das sich bei den meisten Menschen nur in ihren Alpträumen abspielt. Für Cliff Diver ist es ganz normal - wie am 23. August 2008 im Hamburger Hafen zu sehen sein wird.

Das Mountain-X race gehört zu einer der wichtigsten Adventure Races der Welt.  Foto: Veranstalter
Adventure

Mountain-X Race 2008: Teams und Rennablauf stehen!

Vom 21. bis 26. Juli findet in Frankreich eines der außergewöhnlichsten Adventure Races der Welt statt: das Mountain-X Race 2008. Schon jetzt treffen die internationalen Teams in der Region um den Mont Blanc ein, um sich auf den ereignisreichen Event vorzubereiten.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Trend Tools

NewsReader
Jetzt downloaden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Gewinnspiele
Hier gibt´s was zu gewinnen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz