Schwierige Verhältnisse beim iXS European Downhill Cup in Špičák:

Der vierte Tourstopp des iXS European Downhill Cup am vergangenen Wochenende im tschechischen Špičák forderte die Mountainbiker mit schwierigen Verhältnissen. Wer konnte die widrigen Bedingungen bezwingen und aufs Treppchen steigen?

Marcel Beer iXS European Downhillcup Spicak 2010.  Foto: VeranstalterDas erste osteuropäische Rennen einer iXS Downhill Serie wurde am vergangenen Wochenende in der Tschechischen Republik ausgetragen. Špičák im Nationalpark „Böhmischer Wald“ glänzte mit einer perfekten Veranstaltung auf hohem organisatorischem Niveau. Die etwa 200 Teilnehmer aus 14 Nationen mussten sich jedoch auf wechselnde Wetterbedingungen und Streckenverhältnisse einstellen.

Nachdem am Freitag das Training im Regen auf extrem nasser Strecke stattfand, trocknete der Kurs bis zum Sonntag immer mehr ab. Problemlos schien der Schweizer Marcel Beer mit den Verhältnissen zu Recht zukommen, schließlich legte er bereits am Samstag die Bestzeit mit knapp vier Sekunden Vorsprung hin und auch beim Finallauf am Sonntag konnte er seine Klasse beweisen.

Als letzter auf die Strecke gegangen, war es ihm mit einem hauchdünnen Vorsprung möglich, den bis dahin schnellsten Briten Sam Shucksmith aus dem Red Bull Hot Seat zu verdrängen. Somit verewigt er sich als Sieger des vierten Laufs der Europaserie. Hinter dem zweiten Rang von Shucksmith konnte sich Dominik Gspan aus der Schweiz platzieren, der schon mit seinen Sieg beim iXS Swiss Downhill Cup am Wiriehorn seine Qualität zeigte.

Auffällig war auch das gute Ergebnis vom deutschen Frank Hedwig im Seeding Run, bei dem es wieder etwas besser zu laufen schien. Der sechste Platz kann sich durchaus sehen lassen, auch wenn er mit seinem Ausspruch „Holz gehört in den Ofen und nicht auf eine Dowhnill-Strecke“ klarmachte, dass er nicht das beste Gefühl auf diesem Kurs entwickeln konnte. Letztendlich musste er sich mit dem 17. Platz zufrieden geben.

Schnellste der Elite Women war die amtierende Deutsche Meisterin Harriet Rücknagel, die mit sieben Sekunden Vorsprung diese Klasse wahrlich dominierte. Dahinter reihten sich die Schweizerinnen Carina Cappellari und Martina Brühlmann ein.

Siegerehrung iXS European Downhillcup Spicak 2010.  Foto: VeranstalterDas Podest der Kategorie der U17 war ausschließlich besetzt mit tschechischen Fahrern. Auf den ersten Platz fuhr Ondra Stepanek und verwies Jan Cepelak und Stanislav Sehnal auf die nachfolgenden Ränge. In der Masters Kategorie konnte der Niederländer Wilfred van de Haterd das Rennen gewinnen. Der zweite Platz ging an Henrik Karppinen aus Finnland, Dritter wurde der Schweizer Michael Stammbach.

Und wieder einmal könnte das Statement aus einem früheren Bericht auf der Website des Dirt Magazins herhalten: Der iXS Downhill Cup läuft wie ein gut geschmierter Motor. Nicht zuletzt war das natürlich der Verdienst der Organisation des Teams des lokalen Veranstalters vom Bikepark Špičák. Die Werbung für diesen schönen Bikepark hätte unter den Anwesenden nicht größer sein können, denn alle waren sich darin einig, dass sie gern wieder kommen werden.

Als nächstes steht nun am kommenden Wochenende der vorletzte Lauf der Serie im italienischen Pila auf dem Programm. Alle weiterführenden Informationen sowie die vollständigen Ergebnisse sind auf ixsdownhillcup.com  zu finden und natürlich wird auch in den nächsten Tagen wie gewohnt das Video des Rennens auf den verschiedenen Internetplattformen veröffentlicht.

veröffentlicht am 16.08.2010

Markus Pekoll Fotoshoot Frankreich.  Foto: Stefan Voitl
MTB

10 Fragen an Mountainbiker Markus Pekoll

Nach seinen jüngsten Erfolgen im Downhill-Weltcup spricht Mountainbiker Markus Pekoll aus Schladming mit FUNSPORTING über das professionelle Downhillfahren und über seine Ziele.

iXS Downhill Cup 2010 am Wiriehorn.  Foto: Thomas Dietze
MTB

Schweizer Dominanz beim iXS Downhill Cup 2010 am Wiriehorn

Schweizer Mountainbiker haben ihren Heimvorteil genutzt und den Auftakt des iXS Swiss Downhill Cup am Wiriehorn bei wechselhaftem Wetter gewonnen.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz