iXS European Downhill Cup in Pila – Nächstes Highlight:

Die zweite Saisonhälfte des iXS European Downhill Cups beginnt mit dem vierten Stopp in Pila/Italien. Der Bikepark hat bereits eine lange Tradition in der Disziplin Downhill, 2005 machte der World Cup im Aosta Tal halt und bereits zum dritten Mal in Folge wird dort ein iXS Rennen ausgetragen.

Rider: Florent Payet Foto: Thomas Dietze.Die Mountainbike-Legende Corrado Herin hat den 2600 Meter langen Kurs designt. Somit soll den Teilnehmern ein ganz besonderer Track mit Weltcupklasse garantiert werden. Der vierte Stopp des iXS European World Cups 2012 wird vom 3. bis 5. August im italienischen Pila vor atemberaubender Kulisse ausgetragen.

Der Favoritenkreis für den Gesamtsieg des iXS European Cups ist noch unklar

Rider: Emmeline Ragot Foto: Thomas Dietze.Auch das Starterfeld hat ebenso wie der Parcour Weltklasseniveau. Rund 350 Fahrer aus 27 Nationen haben sich bereits für das Rennen eingeschrieben. Unter ihnen natürlich die Teamfahrer von MS Mondraker, die nach den ersten drei Läufen der Serie die ersten drei Plätze der Gesamtwertung besetzen. Auf dem ersten Platz rangiert der Gewinner des letzten Weltcups in Val d'Isère Brook MacDonald (NZL) mit nur wenigen Zählern vor Damien Spagnolo (FRA) und Markus Pekoll (AUT). Aber auch der Schwedische Meister Robin Wallner (SWE - Team Åre Bikepark) und Ruaridh Cunningham (GBR - Alpine Bike Racing) liegen nur mit wenigen Punkten zurück. Trotzdem kann bisher noch kein Favoritenkreis benannt werden, denn auch der letztjährige Gewinner des Cups in Pila Florent Payet (FRA - SC Intense) beansprucht den Sieg.

Weltmeisterin Ragot gilt als Favoritin in Pila

Auch in der Elite Women Klasse wird sich nichts geschenkt werden. Immerhin haben sich mehr als zwanzig Frauen für das Rennen angemeldet. Relativ sicher ist wohl, dass die aktuelle Weltmeisterin Emmeline Ragot (FRA - MS Mondraker) sich aber vorausichtlich auch in Pila wieder wertvolle Punkte für das Gesamtwertungskonto sichern wird.

Der genaue Zeitplan und weitere Informationen sind auf ixsdownhillcup.com zu finden und natürlich gibt’s auch die wichtigsten Sachen ganz aktuell auf www.facebook.com/ixs.downhill.cup

veröffentlicht am 08.08.2012

Bike Transalp 2012.  Foto: Craft Bike Transalp/Peter Musch
MTB

Bike Transalp 2012: Mission Alpenüberquerung geglückt

Alban Lakata aus Österreich und Robert Mennen aus Deutschland nehmen nach acht Etappen der Bike Transalp 2012 von Oberammergau bis an den Gardasee ihren ersten Transalp-Titel mit nach Hause.

Vorschau auf den spark7 Nordkette Downhill.PRO Innsbruck Invitational 2012.  Foto: Felix Schueller
MTB

Nordkette Downhill.PRO 2012 in Innsbruck: Downhillaction mit “Teamspirit”

Beim Nordkette Downhill.PRO 2012 in Innsbruck betreten die besten Fahrer der Downhillszene die Wettkampfarena. Hier gewinnt, wer den Teamspirit lebt und gemeinsam mit seinem Team die Tiroler Alpen besiegt.

Rider: Felix Liepert Foto: iXS Cup.
MTB

Downhill am Ochsenkopf 2012: Die iXS Rookies sind los!

Mittlerweile wird der Nachwuchscup zum fünften Mal ausgetragen. Mit rund 250 Ridern aus acht Nationen erfreut sich der Rookie Cup immer größerer Beliebtheit. Auf der Downhillstrecke am Ochsenkopf zeigten die Rookies ihr Potential.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz