Das war das iXS Dirt Masters Festival 2010:

Beim iXS Dirt Masters Festival 2010 in Winterberg trafen sich 1.600 Fahrer, um zusammen mit 35.000 Zuschauern die Wettkämpfe, Shows, Partys und Konzerte zu erleben. Bilder und Bericht gibt´s hier bei uns.

iXS Dirt Masters 2010.  Foto: VeranstalterVier Tage lang säumten tausende Zuschauer die Wettkampf-Strecken im Bikepark Winterberg, schlenderten durch das  Ausstellergelände und feierten bis spät in die Nacht bei Partys und Live-Konzerten: Bei Sonnenschein lockte das iXS Dirt Masters Festival 2010 am Pfingstwochenende mehr als 35.000 Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands und dem benachbarten Ausland ins Sauerland.

Erstmals startete die Scott 4X Challenge auf europäischem Niveau, der Wettkampf in Winterberg war Teil der European 4X Serie. Auf großes Zuschauerinteresse stieß dabei das Nachtrennen. Das Finale unter Flutlicht verfolgten bis nach Mitternacht rund 5.000 Zuschauer.

Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stand wie jedes Jahr der Mongoose Slopestyle Contest. Dass diese Art des MTB-Sports auf dem Vormarsch ist und der Parcours in Winterberg dafür gute Bedingungen bietet, zeigt die Tatsache, dass der Wettkampf jetzt Teil der World Series ist und somit Starter aus allen Teilen der Welt nach Winterberg lockte.

Nicht nur Kenner der Szene und Könner beobachten gespannt die Rennen, selbst Gäste, denen der Freeridesport bis dato noch ein Buch mit sieben Siegeln war, ließen sich beeindrucken von den Rides und der Luftakrobatik. Die gute Mischung aus sechs Wettkämpfen, Kids-Camp, Shows, Partys und Konzerten machen das iXS Dirt Masters Festival zu dem, was es ist: Eine Attraktion für Freerider und Zuschauer.

iXS Dirt Masters 2010.  Foto: Veranstalter1.600 Fahrer aus 21 Nationen erlebten beim Dirtmasters Festival 2010 in Winterberg gut organisierte Wettkämpfe. Damit hat Europas größtes Freeride-Festival in den vergangenen Jahren einen kontinuierlichen Aufschwung erlebt.

Nicht nur die Zuschauerzahlen, sondern auch das Teilnehmerfeld sprechen deutliche Worte. Top-Fahrern aus der ganzen Welt ist das Festival mittlerweile ein Begriff, weiß Veranstalter Frank Weckert: „Wir haben in diesem Jahr wirklich noch einmal eine Steigerung erlebt. Bessere Strecken, bessere Wettkämpfe und bei allen Contests Spitzenfahrer aus aller Welt.“

Vor dem Hintergrund des Erfolges haben die Veranstalter bereits das nächste Festival im Visier: Das nächste iXS Dirt Masters Festival findet am 2. Juni 2011 statt. Veranstalter sind der Bikepark Winterberg und das mountainbike rider magazin.

Hier gibts die Bilder vom Dirt Masters Festival 2010

veröffentlicht am 25.05.2010
Bildergalerie

MTB

iXS Dirt Masters Festival 2010: 2. Tag in Winterberg

Am zweiten Tag des Dirtmasters Festivals ging es heiß her in Winterberg. Beim Slopestyle Contest und bei der 4X Challenge zeigten die Rider MTB-Action auf hohem Niveau und feierten anschließend auf der Vans Musik Stage.

Bike

Erster Tag der iXS Dirt Masters 2010: Best Trick Contest in Winterberg

Am ersten Tag des Dirt Masters Festival 2010 in Winterberg freuten sich mehr als 30.000 Zuschauer über Sonne, Party und MTB-Action beim Best Trick Contest, den Sam Pilgrim gewann.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz