White Style 2014:
Durch weißen Dirt in Leogang

Rampen aus Schnee statt Holz und Dirt: Auch 2014 jumpen die besten Freestyle-Mountainbiker beim White Style in den Saisonauftakt der FMB World Tour.

White Style Leogang 2013.  Foto: Christoph LaueWährend die meisten Actionsportler derzeit die Snowparks ihrer Lieblingsskigebiete rocken, bereiten sich die Mountainbiker der FMB World Tour 2014 bereits auf den ersten Contest des Jahres vor. Am 14. Februar steigt der Saisonauftakt beim White Style im Bike Park Leogang. Auch in diesem Jahr reisen dafür wieder 20 der weltweit besten Rider in die österreichischen Alpen, um auf fetten Kicker ihre besten Tricks in den Schnee zu stellen.

Wer ist 2014 am Start?

Eigentich hätte das Event im Bikepark Leogang bereits am 31. Januar über die Bühne gehen sollen, doch die schlechten Schneeverhältnise im Salzburger Land machten eine Austragung des Contests damals unmöglich. Mittlerweile hatte Frau Holle ein Einsehen und macht einen Aufbau des Kurses nun endlich möglich. Die von Markus Hampl gebauten Kicker sollen den Ridern ein Maximum ein Airtime ermöglichen.

White Style Leogang 2013.  Foto: Bartek WolinskiGleich zum Auftakt der FMB World Tour 2014 kann das White Style in Leogang auch gleich mit einem richtig starken Fahrerfeld aufwarten. Besonders die deutsche Freeride-Mountainbike Fraktion ist dabei reichlich vertreten: Die besten Chancen in dem fünfköpfigen deutschen Team hat dabei wohl Peter Henke, der es im letzten Jahr erstmals in die Top Ten der Freeride Mountainbike Tour schaffte. Aber auch der Auftritt des schwedischen Youngsters Anton 'Cleanlander' Thelander dürfte vor allem bei den weiblichen Fans für Jubelstürme sorgen.

Weitere Informationen finden sich auf der Website der FMB World Tour 2014.

Rider beim White Style 2014

Eric Walenta AUT
Max Mey GER
Jakub Vencl CZE
Nico Scholze GER
Xavier Pasamonte ESP
Adrian Tell NOR
Antoine Bizet FRA 
Szymon Godziek POL
Mehdi Gani FRA 
Max Fredriksson SWE
Thomas Lemoine FRA 
Elof Lindh SWE
Louis Reboul FRA 
Anton Thelander SWE
Steffen Graf GER 
Daryl Brown UK
Peter Henke GER
Matt Jones UK
Simon Kirchmann GER
Nicholi Rogatkin USA
 

veröffentlicht am 06.02.2014

Martin Söderström Invitational 2013.  Foto: Ale DiLullo
MTB

Martin Söderström Invitational 2013: Slopestyle in der Innenstadt

Was macht einer der besten Freeride-Mountainbiker der Welt, wenn er nicht auf sein Bike steigen kann? Er organisiert einfach sein eigenes Event.

Red Bull Rampage 2013.  Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
MTB

Weltklasse-FMB in der Wüste: Red Bull Rampage 2013

Neben Wiederholungstäter Kyle Strait durften einige andere Rider beim Red Bull Rampage 2013 in der Wüste von Utah jubeln.

Superstar Brendan Semenuk: Cooles Bild, aber für den Sieg hat es nicht gereicht.  Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
MTB

Red Bull Rampage 2013: Die besten Fotos

Im Oktober gewann der US-Amerikaner Kyle Strait zum zweiten Mal das Red Bull Rampage. Doch ist er auch bei den besten Fotos dabei? Wir liefern euch die Top Ten!

Die 10 härtesten MTB-Crashes Foto: MPora
MTB

Mountainbike: Die härtesten Stürze

Wer extremen Sport macht, kann auch extrem hart fallen: Checkt die zehn härtesten Mountainbike-Crashes im Video!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz